Lade Inhalte...

Innviertel

Autos stießen auf Kreuzung zusammen

Von nachrichten.at   22. Januar 2021 16:58 Uhr

Symbolbild
Symbolbild

BREITSACH (BEZIRK RIED). Auf einer Kreuzung in Breitsach kam es am Freitag zu einem Zusammenstoß zweier Pkws.

Eine 48-Jährige aus dem Bezirk Ried fuhr am Freitag um 11 Uhr mit ihrem Pkw auf der Hausruck Straße Richtung Eberschwang. Zur gleichen Zeit war ein 65-jähriger mit seinem Firmenwagen auf der Gemeindestraße Breitsach aus Richtung Hohenzell kommend unterwegs. Auf der Kreuzung beider Straßen kam es zum Unfall: Die beiden Autos stießen rechtswinklig zusammen, wie die Polizei am Freitag berichtete. Die beiden Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less