Lade Inhalte...

Innviertel

Motocross-Elite gastiert heuer wieder auf dem Mehrnbacher Güpl

18. Juli 2018 00:04 Uhr

Motocross-Elite gastiert heuer wieder auf dem Mehrnbacher Güpl
Rad an Rad: Motocross-Spektakel am 18. und 19. August in Mehrnbach

MEHRNBACH. Vorbereitungen beim HSV Ried für die Staatsmeisterschaftswettbewerbe am 18. und 19. August laufen auf Hochtouren.

Motorsport-Freunde kommen am Samstag, 18. August, und Sonntag, 19. August, in Mehrnbach wieder voll auf ihre Kosten. Die Organisatoren des HSV Ried holen die österreichische Motocross-Staatsmeisterschaft zurück ins Innviertel. Am Samstag wird es bei den Vereins- und Clubmeisterschaften auf dem Mehrnbacher Güpl zu einem Kräftemessen der Teams kommen.

Am Sonntag gehen die MX Jugend, MX 2 und MX Open-Staatsmeisterschaft auf der bestens präparierten Strecke über die Bühne. "Wir freuen uns schon sehr auf das Wochenende", sagt Jürgen Kinz vom HSV Ried. Den Besuchern wird neben Top-Motorsport auch ein buntes Rahmenprogramm mit Freestyle-Motocross-Show, Autogrammstunden und einer After-Race-Party geboten.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less