Lade Inhalte...

Oberösterreich

WIFI-Kulinarik mit vier Topwinzern begeisterte zahlreiche Genießer

17. November 2018 00:04 Uhr

WIFI-Kulinarik mit vier Topwinzern begeisterte zahlreiche Genießer
WIFI-Produktmanager Josef Kiefer, Reinhard Andorfer, Silke Tautermann und Hans Stoll (v. l.)

Bereits zum vierten Mal veranstaltete Sommelierausbildner Hans Stoll die WIFI-Kulinarik. "Wir wollen den Leuten zeigen, auf welch hohem Niveau wir arbeiten, und laden dazu immer vier Top-Winzer ein", sagt Hans Stoll.

Neben den kulinarischen Kapazundern Karl Auinger, Gerhard Fehrer, Siegfried Wintgen, Reinhard Andorfer-Traint und Kathi Haslinger verwöhnten die Winzer Anton und Eva Iby, Alexander Sattler, Andi Kollwentz und Herwig Jamek mehr als 150 Gäste.

Seit den 90er Jahren bildet Stoll Sommeliers aus. "Das Schönste ist, in den jungen Menschen das Feuer für die Gastronomie zu entfachen und sie ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten zu dürfen." Der Weg von Stoll führt ab sofort in die Pension, dem Thema Wein bleibt er aber erhalten. Sei es in Kursen oder als Mitorganisator der OÖN-Weinshows. In seine beruflichen Fußstapfen tritt die gastronomieerfahrene Silke Tautermann. "Vom Kaffeehaus bis zum Haubenbetrieb habe ich mir alles angeschaut." Für die Zukunft wünscht sich die Sommelière, die bereits am WIFI unterrichtet, viel Abwechslung, möchte immer am Ball bleiben, das Wissen vertiefen und weitergeben. (phil)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less