Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Stadtwache im Müll-Einsatz

06. Oktober 2010, 00:04 Uhr
Ordnungsdienst im Müll-Einsatz
Einen Monat im Dienst Bild: gsto

LINZ. Einen Monat ist der Linzer Ordnungsdienst nun im Einsatz. Eine erste Bilanz zeigt: Er wird seinem Namen gerecht. Bei 152 von bisher 472 Fällen ging es um illegale Müllablagerungen.

LINZ. Einen Monat ist der Linzer Ordnungsdienst nun im Einsatz. Eine erste Bilanz zeigt: Er wird seinem Namen gerecht. Bei 152 von bisher 472 Fällen ging es um illegale Müllablagerungen. Platz zwei in der Einsatzstatistik belegen Service und Information für Bürger (122), Platz drei Verstöße gegen Leinen- und Beißkorbpflicht (95). Illegale Bettelei wurde in 61 Fällen beanstandet. Zwei Mal kamen die Ordnungshüter in brenzlige Situationen: Einmal wurden sie mit einem Messer bedroht, einmal in der Straßenbahn attackiert. Die Bilanz der Politik für den ersten Monat fällt positiv aus. Wie weit ausgebaut werde, müsse jedoch noch diskutiert werden, so Bürgermeister Franz Dobusch (SP).

mehr aus Oberösterreich

Umfrageergebnisse: Oberösterreicher sind besorgt um Auswirkungen der Klimakrise

Extremismus-Prävention: Streetworker helfen Jugendlichen im Internet

30 Grad und mehr: Heute ist der bisher heißeste Tag des Jahres

Höchststrafe: Drei Jahre Haft für Lamborghini-Dieb

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare
3  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
( Kommentare)
am 06.10.2010 10:13

machen jetzt per mail die runde.
die kund gemachte "neue gangart" wird da sehr streng ausgelegt:
watchlist & 1-wöchige sperren stehen künftig an der tagesordnung !
auch feelgood40 wurde schon verwarnt und auf die watchlist gesetzt. schau ma mal...
so in der art:
1x noch ein unterhaltsames/lustiges posting =
1-wöchige sperre ! traurig

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 06.10.2010 11:52

dem anschein nach, eh schon der zenur zum opfer gefallen sein.
von so manchem "stammgast" liest ma jo gar nix mehr...

lädt ...
melden
antworten
stoeffoe (10.776 Kommentare)
am 06.10.2010 12:01

ICH begrüße das.
Zumal ich persönlich kaum in den Genuss einer Warnung oder Sperre kommen werde ...

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen