Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

71. Polizeiball: Samba und Lebensfreude aus Brasilien

Von Karoline Ploberger, 13. Februar 2024, 14:20 Uhr
71. Polizeiball im Zeichen der brasilianischen Lebensfreude
71. Polizeiball im Zeichen der brasilianischen Lebensfreude Bild: Antonio Bayer

LINZ. Mehr als 3000 Gäste feierten mit Oberösterreichs Exekutive den traditionellen Polizeiball am Rosenmontag im Brucknerhaus.

Mit dem sichersten Ball Oberösterreichs – dem 71. Polizeiball – verwandelte sich Montagabend das Brucknerhaus in Linz in einen Austragungsort des brasilianischen Karnevals. Zu einer Nacht wie in Rio de Janeiro hießen die Organisatoren, Klaus Hübner und Wolfgang Rittberger-Brandstetter vom Polizeiunterstützungsverein Oberösterreich, die rund 3000 Ballgäste willkommen. „So viele Menschen waren noch nie bei einem Polizeiball. Wir haben ein volles Haus, und damit bringen uns die Gäste viel Anerkennung und Wertschätzung entgegen“, sagte Landespolizeidirektor Andreas Pilsl.

Für Innenminister Gerhard Karner (VP) war es der allererste Besuch beim Polizeiball in Oberösterreich, vor etwa zwei Wochen war er bereits zur Ausmusterungsfeier im Steinernen Saal zu Gast. „Sehr viele haben in diesem Jahr ihren Beruf bei der Polizei begonnen, und das macht mich auch sehr stolz“, sagte der Ehrengast.

Sambaklänge bei der Eröffnung

Obwohl er in den vergangenen Wochen einen Ball-Marathon hinter sich gebracht hat, hat für Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) der Polizeiball Tradition: „Ohne die professionelle Arbeit für Sicherheit könnten wir als Land nicht so gut dastehen. Wer gut arbeitet, der darf auch gut feiern.“

Bildergalerie: Polizeiball: Sambaköniginnen eroberten das Brucknerhaus

Polizeiball OÖ
Polizeiball OÖ (Foto: Antonio Bayer) Bild 1/28
Galerie ansehen

Und gefeiert wurde bis in die Morgenstunden: Bereits bei der Eröffnung mischten sich die Sambatänzer der Gruppe „Brazil total“ unter die 64 Polizisten der Grundausbildung, die als Debütanten zu einer Choreografie von Alexander Kreissl den Ball eröffneten. Bei der Einlage gegen 23.15 Uhr gab es wohl kaum jemanden, der sich von der brasilianischen Lebensfreude nicht anstecken ließ.

Zu den Klängen der Live-Bands Piano Frizz, Nightfever und Calypso drängten die zahlreichen Ballgäste auf die Tanzfläche, in der Blaulicht-Bar gab DJ Andi Pop- und Rock-Musik zum Besten. Unter die Tanzenden mischten sich auch Vertreter der Politik, etwa die Landesräte Stefan Kaineder (Grüne) und Günther Steinkellner (FP), FP-Klubobmann Herwig Mahr und Linzer Vizebürgermeisterin Karin Hörzing (SP). Auch der leitende Oberstaatsanwalt Friedrich Hintersteininger, Bundespolizeidirektor Michael Takacs, Militärkommandant Dieter Muhr und Michael Hubmann, Leiter des Einsatzreferats in Linz, ließen sich den 71. Polizeiball nicht entgehen. Der Erlös der Tombola-Lose, mit denen jeder sein Glück versuchen konnte, kam an diesem Abend einem karitativen Zweck zugute.

mehr aus Oberösterreich

Müllwagen drohte in Mauthausen umzukippen: 2 Feuerwehren im Einsatz

Suche nach Gas: Probebohrung in Molln ab Samstag

345 Wachtmeister: Zuwachs für das Rückgrat der Armee

Masern-Fall in der Therme Geinberg

Autorin
Karoline Ploberger
Redakteurin Oberösterreich
Karoline Ploberger

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen