Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Juli 2018, 18:35 Uhr

Linz: 30°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Juli 2018, 18:35 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Energie AG: Ab Montag werden Bitcoins akzeptiert

LINZ. Bis man die Stromrechnung mit der Kryptowährung Bitcoin zahlen kann, wird es noch dauern. Aber die Energie AG ermöglicht es ab Montag, beim Produkt "containerdienst24.at" der Energie-AG-Tochter Umwelt Service GmbH mit Bitcoin zu zahlen.

Energie AG: Ab Montag werden Bitcoins akzeptiert

Virtuelle Währung Bild: Reuters

"Wir fangen klein an, aber wir wollen das Bezahlen mit Bitcoin sukzessive ausrollen", sagt Energie-AG-Finanzvorstand Andreas Kolar im Gespräch mit den OÖNachrichten. Das Bezahlen mit Kryptowährungen – es gibt nicht nur Bitcoin – sei eine Entwicklung, bei der die Energie AG unbedingt von Anfang an mit dabei sein wolle. Kolar ist überzeugt, dass diese Währungen schnell an Bedeutung gewinnen werden.

Das Bezahlen mit diesen virtuellen Währungen sei Teil der digitalen Strategie der Energie AG. Das Produkt "containerdienst24.at" sei ein komplett digitales. Deshalb sei es naheliegend gewesen, dieses Produkt um diese Bezahlfunktion zu erweitern.

Wann es für die rund 500.000 Stromkunden so weit sein könnte, dass sie ihre Rechnung mit Bitcoin oder einer anderen Kryptowährung begleichen können, wagt Kolar keine Prognose. "Hier spielen auch Vorschriften und Regularien eine Rolle. Da ist noch einiges zu klären", sagt Kolar. (hn)

Kommentare anzeigen »
Artikel 08. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaftsraum OÖ

Was kostet ein Elektriker? Teils große Unterschiede

LINZ. AK-Preisvergleich: 50 bis 80 Euro pro Stunde.

"Für mich ist es der schönste Bilderrahmen des Mühlviertels"

BAD LEONFELDEN. Hochreiter-Gruppe machte aus dem traditionsreichen Bad Leonfeldener Kurhotel einen ...

39 Bewerber für Marketing-Institut

Nachfolger von Gerhard Wührer soll mit 1. Oktober 2019 bestellt werden.

Oberösterreich war auch 2017 wieder Exportkaiser unter den Bundesländern

LINZ. Oberösterreichs Handelsbilanzüberschuss legte im Vorjahr neuerlich zu.

Skarabeos: Taschen aus Linz mit Diebstahlschutz

LINZ. Es ist der Albtraum jedes Reisenden: Man greift nach seiner Tasche – und plötzlich ist sie nicht ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS