Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schockbilder auf Zigarettenpackungen: Experte bezweifelt Wirkung

Von nachrichten.at/apa (tn), 08. Oktober 2013, 09:20 Uhr
Bild 1 von 6
Bildergalerie Die Schockbilder der Raucher
Bild:

WIEN. Haben die von der EU geplanten Schockbilder auf Zigarettenpackungen wirklich den gewünschten Effekt? Cornel Binder-Krieglstein vom Berufsverband Österreichischer Psychologen (BÖP) ist skeptisch und erwartet eher Trotzreaktionen nach dem Motto "jetzt erst recht".

Nur wenn jemand an der "Kippe" stehen würde und schon mit dem Aufhören liebäugelt oder gerade mit dem Rauchen beginnt, könnte dies die Entscheidung gegen die Zigarette unterstützen.

Menschen verfügen über einen vielstufigen Verdrängungsmechanismus, mit denen Unangenehmes zur Seite geschoben wird. Vieles davon geschieht unbewusst als automatisches Phänomen, so der Fachmann. Dies soll eine Reizüberflutung durch zu viele emotionale Einflüsse verhindern. So wird von Menschen in einer Beziehung dauernd unangenehmes Verhalten verdrängt, damit dieses Verhältnis nicht gefährdet wird.

Auf einer vorbewussten Ebene geschieht das dem Experten zufolge auch bei den Rauchern, die sehr wohl wissen, dass ihr Laster ungesund ist. Aber das halten sie sich nicht ständig vor Augen, sondern denken, "so schlimm wird's schon nicht sein". "Und schon ist der unangenehme Gedanke futsch und man kann sich dem Lustgefühl der Zigarette hingeben", erläuterte der Psychologe.

Immer wieder kämpfen wie in Zeichentrickfilmen das Teuferl, der Trieb, mit dem Engerl, der Vernunft, während das Ich sich um einen Ausgleich der beiden bemüht. Seltsames passiert, wenn man nun mit etwas "extrem Grauslichem" wie dem Bild einer Kehlkopfoperation auf einer Zigarettenschachtel konfrontiert wird: Damit die Bedrohung und die Angst nicht zu groß werden, holt man sich ganz bewusst den Trieb als Verstärkung heraus und schaltet auf stur: "Verbieten lass' ich mir sicher nichts!"

Um nicht dauernd mit solchen Schockbildern konfrontiert zu werden, verwenden viele Zigarettendosen oder stülpen Hüllen über das Packerl. Während nämlich die Warntexte einfach nicht mehr gelesen werden, können die Bilder doch immer wieder schockieren und das Thema der möglichen Krankheiten und Folgen ins Bewusstsein hieven. "Aber wenn sich jemand für die Lust (Zigarette, Anm.) und die Sucht entschieden hat, ist es die Frage, ob er sich davon beeindrucken lässt. Ich glaube nicht, dass jemand deswegen aufhört", meinte Binder-Krieglstein.

Problematisch ist, dass die Auswirkungen des Tabakkonsums nicht unmittelbar zu merken sind. Strafen im Straßenverkehr, besonders wenn sie sofort erfolgen oder wie bei einer Section Control zu 100 Prozent sicher eintreten, führen durchaus zu einer Verhaltensänderung. "Beim Rauchen hingegen glaubt jeder, dass es ihn persönlich nicht treffen wird." Jeder kennt einen Kettenraucher, der 95 Jahre alt geworden, so wie Gurten-Muffel von Unfällen berichten, bei denen der Lenker nur überlebte, weil er nicht angeschnallt war. "Dass das alles ein Blödsinn ist, lässt sich statistisch belegen. Aber die Menschen schieben das einfach weg", sagte der Psychologe.

 

Oberösterreichs Gastronomen unterstützen derzeit eine Klage gegen die Republik wegen der derzeit geltenden Nichtraucher-Regelung.

mehr aus Aktuelle Meldungen

"Keine Ahnung von Politik": 24-jähriger Blogger stellte EU-Wahl auf den Kopf

Hochwasser in Oberösterreich: Experten geben Entwarnung

Servus TV und ORF: Wer welche Spiele der Fußball-EM zeigt

Nach tödlicher Mure - Zweites Kind nur leicht verletzt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

13  Kommentare
13  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
expertefueralles (18.161 Kommentare)
am 08.10.2013 22:38

was auf den Packerl abgedruckt ist.

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.462 Kommentare)
am 08.10.2013 23:06

servus efa!

Stadtluft ist auch ungesund... und und und ...

lädt ...
melden
antworten
Steuerzahler2000 (4.116 Kommentare)
am 08.10.2013 22:27

eugentlich sinnvoll, dann gibt es wieder etwas zum sammeln - hoffe dass Panini ein passendes Sammelalbum rausbringt !

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 08.10.2013 12:09

haben wir täglich in der Zeitung, wenn angesoffene ihr Fahrzeug benützen um unschuldige Menschen umzubringen.

lädt ...
melden
antworten
herst (12.785 Kommentare)
am 08.10.2013 11:06

stimmt.Die Schockbilder der Wahlplakate haben auch nicht so gewirkt wie sie sollten...

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 08.10.2013 09:53

bilder einfach aus, aus dem suchtverwöhnten Gehirn...

und stellen sich stattdessen einen bunten Schmetterling vor, statt der braun-fleckigen lunge...

das nennt man selbstbelügung und Beschönigung bzw. eigen-Manipulation des gehirns, um sich selbst für das rauchen eine Rechtfertigung zu geben....

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 08.10.2013 10:13

heißt nichts wissen

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 08.10.2013 10:14

neuer nick oder zweitnick ??? zwinkern

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 08.10.2013 11:21

nun ja, jeder kann sich was anderes unter der braun-gefleckten lunge vorstellen, das ist aber schon der einziger Irrtum...

was stellst du dir so vor, uuuiii ???

sicher ned, das was es darstellt, gell, inn4tla weibal-suchthaufen !!! zwinkern

so, und nun red di aus(sa).....meine liebe.....

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 08.10.2013 11:59

und die weibal schon dreimal nicht ... sowas aber auch grinsen ...
... nia ... ned ... nimma ...

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 08.10.2013 12:04

steht dir frei

lädt ...
melden
antworten
Ameise (45.683 Kommentare)
am 09.10.2013 01:12

Kommt öfters vor.
phoenix hält sich auch für schön und intelligent...
grinsen

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 08.10.2013 09:53

...auf den Schock rauch ich gleich eine...

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen