Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 18. Juli 2018, 01:12 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 18. Juli 2018, 01:12 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

CD-Kritik: Unmittelbar und mitreißend

Wenn sich Gutes mit Gutem verbindet, kommt Saugutes dabei heraus. Nachzuhören bei Gewürztraminer!

Unmittelbar und mitreißend

Gewürztraminer Bild:

Aufmerksamen Beobachtern der Weltmusikszene ist die Band nicht unbekannt. Gewürztraminer haben ein Händchen, wenn es um die Verbindung von swingenden Rhythmen, den Sound des Balkans, tanzbare Melodien und sozialkritische wie augenzwinkernde Texten geht.

"Sau Nice", ihr zweites Werk, besitzt eine Unmittelbarkeit, die ansteckend ist. Die Spielfreude ist nicht vorgetäuscht, sondern echt. Das spürt man in den vier Songs über Globalisierung oder Denglish-Wahn, in denen Witz und Sozialkritik Platz haben, und in der 21-minütigen Instrumental-Wundertüte "Pljeskavica".

Für den mitreißenden Zusatzfaktor ist die Bläsergruppe "Gmischta Satz" verantwortlich. Wenn sie so richtig Gas gibt, ist ein Entziehen nicht mehr möglich. Man tanzt und tanzt und tanzt... Live zu erleben ist die Kombo am 29. Juni beim "Woodstock der Blasmusik" im Innviertel.

Unmittelbar und mitreißend

Gewürztraminer "Sau Nice" (cracked anegg)

OÖN Bewertung: 

Kommentare anzeigen »
Artikel Von Reinhold Gruber 15. Juni 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Kultur

"Der Mars ist direkt vor unserer Nase"

Gernot Grömer, Astrophysiker und Analog-Astronaut aus St.

Jedermann als Banker, der die große Krise hat

Hugo von Hofmannsthals ewiges Stück wird ab 20. Juli in Freistadt modern erzählt.

Von der Unsicherheit der Leute gegenüber der Kunst

Die Gmundner Galeristin Margund Lössl sieht ihre Aufgabe auch in der Vermittlung von Kunst.

Zweimal Gold für Chor aus Oberösterreich

300 Chöre aus 60 Nationen nahmen zwischen 4. und 14. Juli in der südafrikanischen Stadt Tshwane an den ...

Festspiele: Alle Augen und Ohren nach Bregenz

Heute werden die Bregenzer Festspiele zum 73. Mal eröffnet.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS