Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Netz OÖ: Neue Zentrale in Linz drückt CO2-Bilanz

Von OÖN, 30. März 2024, 06:24 Uhr
Netz OÖ: Neue Zentrale in Linz drückt CO2-Bilanz
Geschäftsführer Manfred Hofer Bild: Wakolbinger

LINZ. 2022 bezog die Netz Oberösterreich die neue Unternehmenszentrale im Power Tower beim Linzer Hauptbahnhof.

Zuvor war der Strom- und Gasnetzbetreiber des Versorgers Energie AG in der Neubauzeile stationiert gewesen.

Durch die Lage des neuen Standorts konnten jährlich rund 362.000 Pkw-Kilometer der Mitarbeiter eingespart werden, rechnete Netz-Oberösterreich-Geschäftsführer Manfred Hofer vor. 51 Prozent der Arbeitsweg-Kilometer wurden mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt. Auch Homeoffice habe im Unternehmen mit rund 670 Beschäftigten einen positiven Effekt. 21 Prozent aller Arbeitswege oder umgerechnet 902.712 Kilometer wurden eingespart.

Der Heizwärmebedarf im neuen Gebäude sank um 95, der Endenergiebedarf um 77, der Primärenergiebedarf um 80 Prozent. Die CO2-Emissionen verringerten sich um 89 Prozent. Dazu habe nicht nur die energieeffiziente Bauweise, sondern auch ein milder Winter beigetragen.

mehr aus Wohnen

Wiens Betonnadel wurde 60 Jahre alt

Welser Entwickler baut 46 Wohnungen in Wien-Simmering

Bei den Immobilienpreisen lag Linz im Vorjahr im bundesweiten Durchschnitt

Die Oberösterreicher fühlen sich auf dem Land am wohlsten

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare
4  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
HumpDump (4.891 Kommentare)
am 31.03.2024 21:30

Wird eine neue Platin-Rolex-Daytona auch gefördert,
weil sie keinen Strom verbraucht?

lädt ...
melden
antworten
Philanthrop_1 (226 Kommentare)
am 31.03.2024 19:46

Schön (peinlich), wie man sich ein neues und repräsentatives Bürogebäude schönreden kann.

Wenn man so viel CO2 einspart, sollte man Förderungen bekommen und für den Gutmenschen-Nobelpreis nominiert werden.

Chef, ich bleibe heute zu Hause, CO2 sparen.
Alles KEINE Verarschung.

lädt ...
melden
antworten
Zonne1 (3.651 Kommentare)
am 31.03.2024 20:44

Ist der Misanthrop neidisch auf Menschen mit Arbeit, die man von Zuhause erledigen kann ?

lädt ...
melden
antworten
HumpDump (4.891 Kommentare)
am 31.03.2024 21:27

Eine Frage, welche durch sinnerfassendes Lesen vermeidbar wäre. 😂

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen