Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Krebs: Wenn die Erkrankung die Kleinsten trifft

30. Jänner 2024, 13:00 Uhr
Kinder und Krebs: "Das sind wirklich meine persönlichen Helden"
Unglaublich tapfer: Rund 50 Kinder erkranken in Oberösterreich jährlich an Krebs. Bild: OÖ Kinder-Krebs-Hilfe

In Österreich erkranken jährlich etwa 300 Kinder und Jugendliche neu an Krebs.

Die Diagnose ist immer ein schmerzhafter Schicksalsschlag, der nicht nur das Leben des Betroffenen, sondern auch das gesamte Familiensystem beeinflusst. Trotz erheblicher Fortschritte in der medizinischen Forschung bleibt Krebs bei Kindern eine lebensbedrohliche Erkrankung und stellt eine unvorstellbare Belastung für die betroffenen Familien dar.

Die Behandlung von Krebserkrankungen bei Kindern hat oft lange stationäre Aufenthalte zur Folge und geht oftmals mit lebensbedrohlichen Komplikationen und deutlichen Nebenwirkungen einher. Dieser Ausnahmezustand wird zur extremen Belastungsprobe für die gesamte Familie – ein normales Familienleben ist vorübergehend ausgelöscht. "Die psychosozialen Aspekte, die mit einer Krebserkrankung einhergehen, sind von entscheidender Bedeutung und gehen weit über die medizinische Behandlung hinaus", sagt Monika Kern, Leiterin der Abteilung Klinische Sozialarbeit am Kepler-Universitätsklinikum. In diesem Krankenhaus wurden allein im vergangenen Jahr 78 Kinder und Jugendliche mit einer aktuell diagnostizierten Krebserkrankung behandelt. "Diese Kinder und ihre Familien verdienen nicht nur die beste medizinische Behandlung, sondern auch unsere volle Unterstützung bei der Bewältigung der psychosozialen Hürden."

mehr aus Gesundheit

AK-Test: 9 von 16 Anti-Gelsenmitteln empfehlenswert

Erkältungssommer: Auch Corona mischt wieder mit

Spenderlungen gentechnisch behandelt

Schweizer Forscher entdeckten zentralen Treiber für Krebs

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen