Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gewichtsreduktion stoppt Vorstufe von Diabetes

Von OÖN, 11. Oktober 2023, 21:05 Uhr
Gewichtsreduktion stoppt Vorstufe von Diabetes
Gewichtsabnahme um fünf Prozent kann Erkrankungen rückgängig machen. (cb)

Eine Gewichtsabnahme um fünf Prozent des Körpergewichts kann bei Prädiabetikern das Risiko des Ausbruchs einer Zuckerkrankheit um bis zu 73 Prozent verringern.

 Es kommt vor allem auf weniger Bauchfett an, haben deutsche Wissenschafter nun bewiesen. In Österreich leben rund 800.000 Menschen mit Diabetes. Hinzu kommen noch rund 350.000 Personen mit der Vorstufe der Erkrankung.

Rund 1105 Personen mit Prädiabetes wurden im Rahmen der Studie ein Jahr lang zu wesentlichen Lebensstiländerungen mit Umstellung der Ernährung und mehr körperlicher Aktivität veranlasst.

Als die Wissenschafter die Daten jener 298 Studienteilnehmer analysierten, die mindestens fünf Prozent ihres Körpergewichtes abgenommen hatten, zeigte sich, dass bei 43 Prozent von ihnen die Anzeichen von Prädiabetes verschwunden waren. Es war zu einer Remission der Vorstufe der Zuckerkrankheit gekommen.

Auch zwei Jahre nach dem Ende der Untersuchung waren sie im Vergleich zu jenen Personen, bei denen sich dieser positive Effekt nicht eingestellt hatte, um 73 Prozent seltener an Typ-2-Diabetes erkrankt.

Fazit: "Die Wahrscheinlichkeit einer Remission steigt demnach, wenn das Körpergewicht um fünf Prozent und der Bauchumfang um etwa vier Zentimeter bei Frauen und sieben Zentimeter bei Männern reduziert werden."

mehr aus Gesundheit

Herr Doktor, darf man Pillen im Internet bestellen?

"Zeit ist Gehirn": Oberösterreich verbessert Schlaganfallversorgung

Sonnenschutz fürs Gesicht: Diese Produkte fielen im Test durch

Ringelröteln: Fälle häufen sich, Gefahr für Schwangere

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Utopia (2.682 Kommentare)
am 12.10.2023 09:03

Tag für Tag darf die Wirtschaft für stark zuckerhaltige Naschereien werben. Die Zuckerfabrik wird auch noch mit Steuergeldern subventioniert.
Für unsere derzeitige Politik sind die Menschen für die Wirtschaft da, nicht die Wirtschaft für die Menschen.

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 11.10.2023 21:12

Das bitte an die Lebensmittel Hersteller weitergeben. Was da alles als Zutaten auf den Produkten steht und dann als "gesund" verkauft wird ist abartig

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen