Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Buchtipp: Mit Spaß und Spiel gegen "Aufschieberitis"

Von OÖN, 21. März 2024, 12:04 Uhr
Mit Spaß und Spiel gegen "Aufschieberitis"
Ansätze der Spieltheorie helfen bei der „Selbstüberlistung“. Bild: Colourbox

Gerichtet ist die "Anleitung zur Selbstüberlistung" an all jene, die zu oft Dinge tun, die sie nicht wollen, an Prokrastinierer, Sportmuffel und die mit dem schlechten Gewissen, weil wieder ein Tag ungenutzt verstrichen ist.

Die Protagonisten bei Christian Rieck erinnern an "Engelchen und Teufelchen", die auf den Schultern sitzen und das eigene Verhalten steuern. Es gibt eine "Direktorin" (das "große Ich") und "Agenten" (viele "kleine Ichs"), die gegeneinander spielen und unterschiedliche Ziele verfolgen. Agenten ziehen aufgrund ihres Gegenwartsbezugs immer den Spatz – beziehungsweise die Schokolade – in der Hand vor. Die Direktorin hingegen strebt langfristig nach Höherem. Anhand der Spieltheorie zeigt der Wirtschaftsprofessor, welche Strategien dabei helfen, dass das "große Ich" doch seinen Willen – wie den aufgeräumten Schreibtisch oder das erfüllte Leben – bekommt und man sogar Spaß dabei hat.

Christian Rieck: "Anleitung zur Selbstüber- listung", Yes, 26,50 Euro

mehr aus Gesundheit

Welche Impfungen muss ich wann auffrischen?

Herr Doktor, ist Fruktose besser als Glukose bei Typ-1-Diabetes?

Gesundheitstouren am 25. April und 6. Mai

Frühes Screening auf spinale Muskelatrophie hilft Kindern

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen