Lade Inhalte...

Gugelhupf

Topfen-Gugelhupf

29. Januar 2021 15:22 Uhr

OÖN-Leser Heinz Demmelmayr aus Kallham schickte uns das Rezept zu diesem köstlichen Exemplar.

Zutaten: 150 g weiche Butter, 180 g Zucker, 2 Eier, 2 Päckchen Vanillezucker, Abgeriebene Orangen- oder Zitronenschale, 250 g Topfen, 2 geriebene Äpfel, 40 g gemahlene Haselnüsse, 40 g gehackte Mandeln, 70 g Rosinen, in 1-2 EL Rum mariniert, 300 g Mehl mit 1 PK Backpulver vermischt

Zubereitung: Den Ofen vorheizen. Die Butter geschmeidig rühren. Nach und nach den Zucker und die Eier, eines nach dem anderen, zugeben und zu einer guten Schaummasse rühren. Vanillezucker, Orangen-oder Zitronenschalke, Topfen, Haselnüsse, Mandeln, Rosinen und geriebene Äpfel unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver darüber sieben und mit dem Kochlöffel unterziehen. Den Teig in die Form füllen, backen.

45 Minuten bei 190° O/U  Gugelhupfform gut gefettet und mit Semmelbröseln ausgestreut.

Den Gugelhupf nach dem Abdämpfen auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less