Lade Inhalte...

Gugelhupf

Schokoladegugelhupf

29. Januar 2021 08:23 Uhr

Ein Rezept von OÖN-Leserin Waltraud Mossbauer

Zutaten:

25  dag Butter
45  dag Zucker
  6.  Dotter
  6.   Klar/ Schnee
1/4.   l Milch
         Zitronenschale
50  dag Mehl
 1.    Pkg Backpulver
 4    Rippen Schokolade

Zubereitung

Butter, Dotter,Zucker sehr schaumig rühren.
Langsam  Milch, Mehl und Zitronenschale einrühren. Zuletzt den Schnee vorsichtig einheben. Die Masse in 2 Teile teilen. In eine Masse die erweichte Schokolade einrühren.
In eine große, befettete Gugelhupfform füllen.
Abwechselnd eine helle, eine Schicht dunkle Masse  in die Form geben. Mit einer Stricknadel vorsichtig kleine Kreise ziehen, es entsteht dadurch ein schönes Muster!
Bei 170 Grad Heißluft 1 Std. backen.
Mit Schokoglasur überziehen und mit Schlagobers servieren!
Ein Festtagsgugelhupf in unserer Familie!

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less