Lade Inhalte...

Gugelhupf

Niklas' Farbenguglhupf mit Lawine

03. Februar 2021 09:05 Uhr

Farbenguglhupf mit Lawine

Die intensive Zeit des Homeschoolings nutzte Schüler Niklas Mitterdorfer auch, um seine Talente beim Backen zu verfeinern.

30 dag Butter
55 dag Mehl
30 dag Zucker
4 Eier
1 ½ Pckg. Backpulver
Zitronenschale
1 Pckg. Vanillezucker
¼ l Milch
Lebensmittelfarben aus der Tube


Ofen auf 160 Grad vorheizen, Kuchenform mit Butter ausschmieren und bemehlen.
Butter schaumig rühren, Zucker beifügen, bis es eine ganz weiche Creme ergibt.
Eier schlagen und zum Butter-Zucker-Gemisch geben, Milch etwas erwärmen und hinzufügen.
Mehl mit Backpulver versieben, mit Zucker & Vanillezucker vermischen und nun alle restlichen Zutaten zu einem cremigen Teig vermengen. Teig in verschieden Schüsseln aufteilen und einfärben, einschlichten.
Dies ist ein sehr ausgiebiges Rezept und man kann damit mehr als eine Guglhupfform befüllen.
Ca. 50 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene backen.


Schmeckt am nächsten Tag noch besser!
Smarties in den Kuchenschacht füllen, auslosen, wer ihn anschneiden darf!

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less