Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Marmor-Gugelhupf

28. Jänner 2021, 12:41 Uhr

Mein Gugelhupf gelingt immer, behauptet Andrea Buchberger.

Zutaten:          

  • 5 Eier
  • 25 dag Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/8 l Öl / 1/8 l Wasser-Gemisch
  • 25 dag griffiges Mehl
  • ½ Pkg. Backpulver
  • 3 EL Staubzucker
  • 3 EL Kakao
  • 1 Schuss Rum od. ähnliches

 

Zubereitung:

Eiklar und Dotter trennen.
Das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen,
Dotter und Staubzucker mit Vanillezucker schaumig rühren,
Öl/Wasser-Gemisch dazugeben (Vorsicht – wird ziemlich flüssig),
Mehl mit Backpulver langsam daruntermischen
Schnee vorsichtig unterheben.
Zucker, Kakao und Rum vermischen – dann 1/3 der weißen Masse dazugeben und gut vermischen, bis die Masse dunkel ist.
Backform befetten und bemehlen und zuerst die Hälfte der weißen Masse, dann die dunkle Masse und mit der zweiten Hälfte der weißen Masse bedecken.
Anschließend mit einem Löffel die Masse in der Backform kreisförmig von oben nach unten durchmischen.
Im vorgeheizten Backrohr (180°C) ca. 1 Stunde backen.

mehr aus Gugelhupf

Marzipan Guglhupf

Mathilde's Mamorguglhupf

Rotweinguglhupf

Franz Joseph-Guglhupf

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen