Lade Inhalte...

Gugelhupf

Haselnussguglhupf

01. Februar 2021 09:28 Uhr

Ein schönes Rezept von OÖN-Leserin Elfi Klein.

Zutaten:

Sechs Eidotter

Vanillezucker

200g. Butter

200g. Zucker

120g. erweichte Kochschokolade

drei Esslöffel Milch

drei Esslöffel Rum

100g. geriebene Haselnüsse

150g. Mehl 

ein halbes Packerl Backpulver

Zubereitung:

Die Dotter mit Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen. Weiche Butter dazugeben. Kochschokolade schmelzen und mit den Haselnüssen unter den Teig rühren. Rum und Milch nach Bedarf dazugeben. Backpulver und Mehl mischen und ebenfalls unter den Teig rühren. Den Schnee von sechs Eiklar vorsichtig darunterheben. Bei 180 Grad 50 Minuten backen. Mit Staubzucker oder Schokoglasur dekorieren. 

0  Kommentare 0  Kommentare