Lade Inhalte...

Gugelhupf

Eierlikör-Guglhupf

Von nachrichten.at/apa   31. Januar 2021 13:43 Uhr

OÖN-Leserin Christl Bartel aus Eberschwang hat uns das einfache und tolle Rezept für ihren Eierlikör-Guglhupf gesendet.

Fünf Eier mit 25 dag Staubzucker und einem Packerl Vanillinzucker fest schlagen. Ein Viertel Liter Öl, ein Viertel Liter Eierlikör, 25 dag glattes Mehl und ein Packerl Backpulver unterrühren. In eine große, gefettete Guglhupf-Form füllen und mit 170 Grad Ober-und Unterhitze 60 Minuten backen, auskühlen lassen, stürzen, zuckern und genießen!

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Gugelhupf

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less