Lade Inhalte...

Kultur

Zwei Linzer Lehrerinnen auf Mörderjagd

Von Herbert Schorn  08. März 2022 00:04 Uhr

Zwei Linzer Lehrerinnen auf Mörderjagd
Gabi Herland, Ulrike Lischka

Krimi: Ulrike Lischka und Gabi Herland haben den zweiten Band ihrer Linz-Krimi-Reihe geschrieben

In ihrer Pension frönen die beiden Linzer Lehrerinnen Gabi Herland und Ulrike Lischka einem gemeinsamen Hobby: Sie jagen Mörder – literarisch, versteht sich. Nun ist der zweite Band ihrer Linz-Krimi-Reihe unter dem Titel "Glänzende Wellen" erschienen. Darin müssen die Ermittlerinnen Eva Murauer und Lilly Peischer gleich mehrere Mordfälle lösen, die (fast) alle eine Gemeinsamkeit haben – die Leichen sind in der Donau gelandet ... In kurzen Kapiteln umkreisen die Autorinnen ihre Geschichte und führen die Leser gut ausgetüftelt in die Irre. Ohne literarischen Anspruch, ansonsten alles da, was ein Linz-Krimi braucht: sympathische Ermittlerinnen, verdächtige Linzer und viel Lokalkolorit.

Gabi Herland, Ulrike Lischka: "Glänzende Wellen", federfrei, 13,90 €

OÖN Bewertung:

Artikel von

Herbert Schorn

Redakteur Kultur und Leben

Herbert Schorn

1  Kommentar 1  Kommentar

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung