Lade Inhalte...

Lokalticker Linz

Rohr/Kremstal: Zwei Verletze bei Kollision auf Schneefahrbahn

Von nachrichten.at   28. Januar 2014 09:06 Uhr

Beim Überholen auf schneebedeckter Straße prallte ein Schüler (19) mit seinem Auto gegen einen entgegenkommenden Pkw. Beide Lenker wurden verletzt.

Der 19-jährige Linzer war Montagnachmittag auf der B 139 Richtung Kematen an der Krems unterwegs. Kurz nach der Ortschaft Rohr überholte der Schüler trotz Gegenverkehrs zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge. Er konnte sich nicht mehr rechtzeitig rechts einordnen und krachte gegen den entgegenkommenden Wagen eines 45-jährigen Schlossers aus Nußbach. Beide Lenker erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden mit der Rettung in das LKH Steyr bzw. Kirchdorf gebracht. An den Autos entstand Totalschaden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less