Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:12 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:12 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Neuer N-Sportler

PARIS. Neben dem i30 N steht bei Hyundai künftig ein zweiter Sportler im Portfolio der Koreaner.

Neuer N-Sportler

Das neue Fließheck-Coupé i30 N Bild:

Der i30 Fastback N feiert in Paris seine Weltpremiere und ist das erste i30-Coupé mit Fließheck, das mit den N-Genen kombiniert wurde. Wie bei der Kompakt-Variante, die seit 2017 erhältlich ist, erlaubt das N-Grin-Control-System die individuelle Anpassung von Fahrwerk, Lenkung, Sound und Motorsteuerung. Zur Wahl stehen beim Fastback zwei Zweiliter-Benzinaggregate mit 250 und 275 PS. In Österreich wird der neue Sportler im Jänner 2019 aufschlagen. Ebenfalls neu ist eine N-Line-Ausstattungslinie mit umfangreichem Dynamikpaket.

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. Oktober 2018 - 00:04 Uhr
Weitere Bildergalerien zum Thema
Mehr Motornachrichten

Skoda schlägt ein neues Kapitel auf: Der Scala löst den biederen Rapid ab

Der Tscheche kommt mit mehr Raum, mehr Assistenten und viel Konnektivität.

"Ab 2040 kommen keine Verbrenner mehr"

LINZ. Skoda CEO Bernhard Maier über den Scala, die Zukunft der Verbrenner und den SUV-Boom.

Der Weltmeistertitel und die europäische Realität

WIENER NEUDORF. Honda packt in den neuen CR-V einen Hybrid-Antrieb hinein – Auswahl zwischen ...

1500. Panther ging nach Finnland

LEONDING. Er ist ein waschechter Oberösterreicher und das Flaggschiff des Rosenbauer-Konzerns – der Panther.

450-kW-Station: In 3 Minuten 100 Kilometer laden

SALZBURG. Das Laden von Elektrofahrzeugen könnte bald fast so schnell erfolgen wie heute das Betanken mit ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS