Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Kulturgenuss für das OÖN-Christkindl

Von OÖN, 18. November 2023, 04:30 Uhr
Kulturgenuss für das OÖN-Christkindl
Carina Tybjerg Madsen und Herbert Lippert in "Die Fledermaus" Bild: Barbara Palffy

Der Erlös der Operetten-Vorstellung "Die Fledermaus" im Musiktheater (25. 11.) und der Christkindl-Gala im Schauspielhaus (14. 12.) gehen an die Benefizaktion.

Das "OÖN-Christkindl" breitet in der Vorweihnachtszeit wieder seine Flügel aus, um Menschen in Not in Oberösterreich zu helfen. Auch Sie können es dabei unterstützen – mit Ihrem Besuch von Johann Strauss’ Operette "Die Fledermaus" am 25. November im Linzer Musiktheater und der großen Christkindl-Gala am 14. Dezember im Linzer Schauspielhaus, bei der sich wieder viele bekannte Kunstschaffende in den Dienst der guten Sache stellen.

Kulturgenuss für das OÖN-Christkindl
Andie Gabauer singt. Bild: Gabauer

"Operette, wie sie sein soll – kurzweilig, anregend und doch gesellschaftskritisch frivol-pikant", war OÖN-Musikkritiker Michael Wruss nach der Premiere voll des Lobes für die Inszenierung von Thomas Enzingers "Fledermaus", die "mit dem musikantischen Eifer" des Bruckner Orchesters unter Marc Reibel und einem feinen Sängerensemble zum rauschend opulenten Operettenfest lädt.

Kulturgenuss für das OÖN-Christkindl
Chris Pichler liest. Bild: V. Votithofer

Gala mit Musik, Tanz, Wortkunst

Traditionell unterstützt das Landestheater Linz die Benefizaktion der OÖNachrichten auch wieder mit der Christkindl-Gala im Schauspielhaus an der Promenade: In den Dienst der guten Sache stellt sich diesmal die Linzer Schauspielerin Chris Pichler mit einer Lesung, das Landestheater-Tanzensemble Tanz.Linz zeigt Ausschnitte aus der aktuellen Choreografie "Romeo und Julia" von Caroline Finn.

Kulturgenuss für das OÖN-Christkindl
Tanz.Linz zeigt Szenen aus "Romeo und Julia". Bild: Philip Brunnader

Andie Gabauer leiht der Gala seine Stimme, ebenso wie Jazz-Akrobatin Chanda Rule, der Hard Chor Next Generation unter seinem Leiter Alexander Koller und "Beda mit Palme". Die Blech Brothers spielen auf, mit dabei sind auch die Goaßlschnalzer Munderfing. Moderiert wird der Abend von Sänger Eric Papilaya.

Für das OÖN-Christkindl

  • Karten für die Benefiz-Vorstellung „Die Fledermaus“ im Musiktheater und die Christkindlgala im Schauspielhaus gibt es beim Landestheater-Kartenservice unter 0732/7611-400 und www.landestheater-linz.at
  • Spenden: Auch mit einer Spende können Sie dem OÖN-Christkindl und damit Menschen in Not helfen: Christkindl-Konto IBAN: AT94 2032 0000 0011 1790. Alle Infos: www.nachrichten.at/aktionen/christkindl
mehr aus Christkindl

Nach Hausbrand in Weyer: „Wir erhielten große Unterstützung im Ort“

Hoffnung als Weihnachtsgeschenk: 4-Jähriger bekommt Stammzellenspende

Auch das Christkindl muss erst nehmen, bevor es geben kann

Muskelschwäche seit der Geburt: Mühlviertlerin (23) wünscht sich einen Roboterarm

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen