Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Certified-Controller-Lehrgang: Die Stipendiatin wurde ausgewählt

Von Elisabeth Prechtl, 25. März 2024, 10:09 Uhr
Magdalena Kaltenberger freut sich über die Bildungsförderung. Bild: RLB OÖ

LINZ. Die Wahl der Jury fiel auf Magdalena Kaltenberger.

Die OÖN haben mit dem Wiener Controller Institut ein Teilstipendium für den berufsbegleitenden Lehrgang zum Certified Controller im Wert von 4775 Euro ausgeschrieben. Die Wahl der Jury fiel auf Magdalena Kaltenberger, die Übergabe der Bildungsförderung fand diese Woche virtuell statt.
Die 33-Jährige aus Tragwein hat nach der Matura bei der Raiffeisenlandesbank in Linz im Wertpapierbereich begonnen und wechselte 2016 ins Finanzcontrolling. Nach ihrer Karenz wird sie im April wieder beruflich durchstarten. „In den vergangenen 3,5 Jahren hat sich in diesem Bereich sehr viel getan. Ich freue mich auf Abwechslung und auch, in den Vertiefungsmodulen über den Tellerrand zu schauen.“ Als Beispiel nennt die Mühlviertlerin den Umgang mit den großen Datenmengen. Viel verspricht sie sich auch vom Austausch mit den anderen Teilnehmern: „Wir sind in unterschiedlichen Branchen tätig, sind aber alle mit denselben Herausforderungen konfrontiert.“


Anmeldungen für den Lehrgang „Certified Controller“ sind weiterhin möglich. Die Module können auch einzeln gebucht werden. Start ist am 3. April online, am 4. April findet das erste Grundmodul in Präsenz in Linz statt.

mehr aus Bildung

Studieren mit den OÖN: "Für die Führungskräfte der Zukunft"

Neues Ausbildungsmodell: "In fünf Jahren drei Berufe erlernen"

Certified-Controller-Lehrgang: Die Stipendiatinnen wurden ausgewählt

Psychotherapiestudium: Breiterer Zugang zum neuen Uni-Master

Autorin
Elisabeth Prechtl
Redakteurin Wirtschaft
Elisabeth Prechtl
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen