Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Börsespiel: Zweite Wochensiegerin gekürt, ein Einstieg ist jederzeit möglich

Von OÖN, 09. Februar 2024, 05:30 Uhr
Börsespiel: Zweite Wochensiegerin gekürt, ein Einstieg ist jederzeit möglich
Hauptpreis beim Börsespiel ist ein Suzuki Swift Hybrid (OÖN)

LINZ. Bis 20. März können Sie mitspielen, Erfahrungen sammeln und gewinnen.

Beim OÖN-Börsespiel in Zusammenarbeit mit Raiffeisen Oberösterreich wurde gestern die zweite Wochensiegerin gekürt: Rosemarie Heiss aus Wien ist es gelungen, die vergangene, zweite Spielwoche mit einer Steigerung von 19,17 Prozent als Beste abzuschließen. Als Gewinn erhält sie Kepler-Fonds-Gutscheine im Wert von 500 Euro.

Die Kür eines Wochensiegers ist nur eine von mehreren Neuerungen heuer beim Börsespiel: Zum Beispiel ist erstmals der Schweizer Börsenindex SMI bei der Produktauswahl dabei. Generell können alle Wertpapiere, die auf der Homepage unter oon-boersespiel.at angeführt sind, fiktiv gekauft und verkauft werden. Jeder Teilnehmer erhält ein fiktives Startkapital von 50.000 Euro. So besteht die Möglichkeit für Erwachsene, Schüler und Schulklassen, spielerisch die Welt der Finanzmärkte zu erkunden. Rund 8100 Teilnehmer haben ihre Chance bereits genützt und sich für das Börsespiel angemeldet. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Tolle Preise für die Sieger

Auf die Sieger warten tolle Preise. Der Hauptpreis des Börsespiels ist ein Auto – ein Suzuki Swift Hybrid clear im Wert von 16.990 Euro, zur Verfügung gestellt von der Kepler-Fonds KAG und Auto Günther. Für den Zweitplatzierten gibt es Raiffeisen-Zertifikate-Gutscheine und einen Wellnessurlaub, für den dritten Platz Fonds von Schroders und einen Konzert- und Dinnerabend im Brucknerhaus.

Der Hauptpreis bei den Schülern ist ein E-Bike Hrinkow E-Force FS Shimano im Wert von 5249 Euro, zur Verfügung gestellt von den OÖN. Für den Zweitplatzierten gibt es ein MacBook Air 13, für den Drittplatzierten ein iPad 8.

Die beste Schulklasse darf zu einem LASK-Heimspiel in der Raiffeisen-Arena inklusive Verpflegung im Wert von 2000 Euro fahren. Platz zwei ist eine private Kinovorstellung inklusive Snacks im Star Movie, Platz drei ein School Jump im Jump Dome Linz.

mehr aus Wirtschaft

3 Linzer auf Mission gegen die Lebensmittelverschwendung

Das Ziel bleibt

Geschlechtergleichstellung: So säumig sind heimische Unternehmen

Wohnbaupaket umfasst mehr als zwei Milliarden Euro und lässt Fragen offen

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen