Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Immer "musikalisch verbunden" mit den ersten tragbaren JBL Lautsprechern mit Auracast

Von Sonderthemen - Redaktion, 27. Jänner 2024, 00:04 Uhr
Immer "musikalisch verbunden" mit den ersten tragbaren JBL Lautsprechern mit Auracast
Bild: JBL

Die neuen Modelle kommen mit noch besserem Sound, neuen Farben und unbegrenzter Konnektivität.

Die Soundmarke JBL stellt als weltweiter Vorreiter im Bereich tragbarer Audioprodukte die drei neuen Bluetooth-Lautsprecher Xtreme 4, Clip 5 und Go 4 vor. Die Einführung der Technologie Auracast in die JBL-Soundwelt eröffnet erstmals unbegrenzte Verbindungsmöglichkeiten und bestätigt die Position der Marke als weltweiter Marktführer. Durch die neue Technologie lassen sich zwei Lautsprecher zu einem Stereopaar oder mehrere unterschiedliche Lautsprecher zu einem Multi-Lautsprecher-System zusammenschließen.

Ebenfalls neu ist das optimierte, nachhaltige Design. So bestehen Modelle 70 bis 80 Prozent aus PCR-Kunststoff. Bei allen Lautsprechern ist das Lautsprechergitter zu 100 Prozent aus PCR-Stoff hergestellt. Zudem sind die neuesten tragbaren Modelle in vielen stylishen Farbvarianten erhältlich und bieten neben innovativen Funktionen ein besonders starkes Sounderlebnis.

Smarter Sound mit dem Xtreme 4

Der Lautsprecher ist mit der ,,AI Sound Boost"-Technologie ausgestattet, die Audio in Echtzeit mittels eines KI- basierten Algorithmus analysiert. So wird das akustische Ausgabesignal optimiert und ein kraftvollerer und klarerer Sound erzielt. Zwei Woofer, zwei leistungsstarke Treiber und doppelte Bass-Radiatoren liefern einen dynamischen, fesselnden Sound mit tieferem Bass und vielen Details.

Die Musik wird somit in jeder Umgebung zu einem immersiven Erlebnis. Der JBL Xtreme 4 verfügt über eine große Akkukapazität mit bis zu 24 Stunden Spielzeit und einer Powerbank, die das Handy unterwegs auflädt.

Alle neuen Modelle bieten Bluetooth v5.3 mit LE-Audio-Funk- tion, sind nach IP67 wasser- und staubdicht und können über Auracast mit mehreren Lautsprechern verbunden werden.

Reisebegleiter Clip 5: Musik zum Mitnehmen

Der kleine Lautsprecher lässt sich durch den neu gestalteten Karabiner mit größerer Öffnung nun noch einfacher anklippen und mitnehmen. Der trendige Reisebegleiter bietet eine erhöhte Treiberleistung, die für einen klaren Sound und kräftigen Bass bei jeder Lautstärke sorgt. Mit bis zu zwölf Stunden Spielzeit ist er der perfekte Begleiter für jedes Abenteuer. Mit einem stärkeren Sound und kraftvolleren Bass als sein Vorgänger überrascht JBLs kleinster tragbarer Lautsprecher, der JBL Go 4, erneut mit seinem Sound.

Das kompakte Soundwunder hat zudem eine neue Form und einen dickeren, strapazierfähigeren Griff, was es besonders handlich macht. Mit bis zu sieben Stunden Spielzeit und sechs verschiedenen Farbvarianten bietet der JBL Go 4 alles, was man braucht, um sofort durchzustarten.

"Bei JBL waren wir schon immer stolz auf unsere portablen Audioprodukte. Jetzt, da alle drei Lautsprecher aus nachhaltigen Materialien hergestellt werden, haben wir noch mehr zu sagen", erklärt Carsten Olesen, President Consumer Audio bei Harman. "Jetzt können Kunden den erstklassigen Sound, stylishe Verpackungen und umweltfreundliche Designs erleben."

Die Lautsprecher sind in der nachhaltigen Verpackung ab April verfügbar. Der JBL Clip 5 und JBL Go 4 werden in den Farben Camo, Rot, Lila, Grau, Blau und Schwar verfügbar sein. Der JBL Xtreme 4 kommt in Blau, Camo und Schwarz.

mehr aus Haus & Bau

Schöne Ideen, die jeden Außenbereich bereichern

Edle Designvasen in neuen Farben

Zum 100. Geburtstag mehr als nur Logo für die Zukunft

Der Garten hilft laut Studie bei Stressbewältigung

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen