Lade Inhalte...

Ausgezeichnet

Zukunftsfähiges Personalmanagement

Von Sonderthemen-Redaktion   02. Juni 2021 11:30 Uhr

Es geht immer um den Menschen: Als Human Resource (HR) bezeichnet man jene Ressourcen, die ein Unternehmen durch seine Mitarbeiter an Wissen, Fähigkeiten und Motivation hat.

Die HR Awards zeichnen innovative Leuchtturmprojekte im Personalmanagement aus. Eine 23-köpfige Fachjury prämiert kreative Ideen, die frischen Wind in die Personalarbeit bringen, die einen Mehrwert für das Unternehmen und die Mitarbeiter schaffen und auf andere Unternehmen übertragbar sind.

Über Strategie, Leadership und Personalentwicklung: Innovative Ansätze im Leadership und in der Entwicklung von Mitarbeitern zu finden, ist eine große Aufgabe. Es geht um theoretische Konzepte, Ideen und Überlegungen zur Weiterentwicklung von Mitarbeitern. Programme und mehrstufige Prozesse zu Themen wie Führungskräfteentwicklung, Learning- und Development-Strategien, Wissens- oder Talentmanagement sind hier richtig.

Über Tools & Services: Es braucht die richtigen Programme, Systeme und Services, um erfolgreich zu sein. In dieser Kategorie werden innovative Lösungsansätze, Einzigartigkeit und neuartige Funktionsweisen prämiert. Lernplattformen, Apps, Zeiterfassungs- und Bonussysteme, Coachingprogramme, Services rund ums Thema Mitarbeiterfindung und -zufriedenheit etc. werden ausgezeichnet.
Über Recruiting: Jede Art von erfolgreicher Recruiting-Maßnahme findet sich hier - eine Stellenanzeige, ein Karriereportal, eine Recruiting-Veranstaltung, ein Recruiting-Video oder eine Social-Media-Kampagne. Es geht um Projekte, die sich durch ihre Einzigartigkeit und Neuheit auszeichnen.

Über Employer Branding: Hier dreht es sich um die Arbeitgebermarke, aber auch Arbeitgeberpositionierung, um Kampagnen, Videos und andere außenwirksame Maßnahmen sowie Aktivitäten des Personalmarketings, Talent Managements, Recruitings sowie der Personal- und Organisationsentwicklung in Bezug auf Arbeitgebermarkenbildung und Verankerung innerhalb des Unternehmens. Auch Projekte zur Verbesserung der Employee Experience können eingereicht werden.

Über Newcomer of the Year: In dieser Kategorie werden Start-ups und Jungunternehmer prämiert, die eine innovative und nachhaltige Lösung präsentieren. Diese Lösung kann in jedem Bereich der HR ihren Ursprung haben, vom Fortbildungsprogramm bis zum IT-Produkt. Diese dynamischen Unternehmen dürfen nicht länger als die letzten drei Jahre auf dem Markt sein.

Über HR Person of the Year: Ausgezeichnet werden passionierte Persönlichkeiten, die einen Mehrwert für die Community schaffen und herausragende Projekte umgesetzt oder sich durch innovative Arbeit bewährt haben.