Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Red-Bull-Berater Marko über Sainz: "Dieses Angebot konnten wir nicht überbieten"

Von nachrichten.at/apa, 18. April 2024, 12:19 Uhr
Marko verlängerte bei Red-Bull-Team
Helmut Marko Bild: APA/EXPA/JOHANN GRODER

SHANGHAI. Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko hat in einem Interview Gespräche mit dem spanischen Formel-1-Ass Carlos Sainz bestätigt.

"Wir sprechen mit ihm, der fährt ja seine stärkste Saison", erklärte der Steirer auf die Frage der "Kleinen Zeitung", ob der Ferrari-Pilot ein Thema für künftige Fahrer-Planungen beim Weltmeister-Rennstall sei.

Laut Marko habe aber Sainz "ein sehr lukratives Angebot von Audi, das wir nicht matchen oder überbieten können."

"Die beste Option für 2025 bei Red Bull"

Der 29-jährige Sainz verliert nach dieser Saison sein Cockpit bei der Scuderia, nachdem die Italiener Rekordweltmeister Lewis Hamilton verpflichtet haben. Bei Red Bull läuft wiederum der Vertrag von Sergio Perez mit Saisonende aus. Marko erklärte aber auch, dass der Verbleib des Mexikaners am wahrscheinlichsten sei. "Klar ist, dass 'Checo' derzeit seine beste Saison fährt, seit er bei uns ist. Wenn er diese Leistungen, wie jene im Qualifying von Japan, hält, dann ist er sicherlich die beste Option für 2025 bei Red Bull", so der 80-Jährige.

Sainz' Formel-1-Karriere begann bei Toro Rosso, der Talenteschmiede von Red Bull. Das Team heißt mittlerweile Racing Bulls. Damals fuhr der Spanier dort mit Max Verstappen. Bei Audi könnte Sainz, der im WM-Ranking derzeit auf Rang vier liegt, frisch durchstarten. Allerdings treten die Deutschen erst 2026 nach der Sauber-Übernahme mit einem eigenen Werksteam an.

mehr aus Motorsport

Verstappen rettete in Imola knappen Vorsprung ins Ziel

Formel 1: Verstappen zeigte Fan in Imola den Mittelfinger

Leclerc mit Bestzeit im Imola-Auftakttraining

Formel 1: Ganz Italien hofft auf dieses 17-jährige Ausnahmetalent

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen