Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Formel 1: Norris im nassen Montreal-Training vor Ferrari-Duo

Von nachrichten.at/apa, 07. Juni 2024, 21:15 Uhr
Lando Norris im McLaren Bild: APA/AFP/CHARLY TRIBALLEAU

MONTREAL. Miami-Sieger Lando Norris ist im ersten Training für den Formel-1-Grand-Prix von Kanada in Montreal Schnellster gewesen.

Der Brite in Diensten von McLaren war gegen Ende der Einheit am Freitag schneller als die beiden Ferrari-Piloten Carlos Sainz und Charles Leclerc. Das Training hatte aufgrund von Aquaplaning-Gefahr mit fast einer halben Stunde Verspätung begonnen. Schon vor der Session hatte es geregnet, wodurch stellenweise große Mengen Wasser auf der Strecke standen.

Die Rundenzeiten besitzen kaum Aussagekraft, war es doch den Teams auf der nassen Strecke nicht möglich, ihre normalen Programme abzuspulen. Weltmeister Max Verstappen kam im Red Bull mit mehr als zwei Sekunden Rückstand nur auf den fünften Rang, damit war er hinter Mercedes-Mann Lewis Hamilton. Teamkollege Sergio Perez, der sich vor dem Trip nach Kanada mit Red Bull auf einen neuen Vertrag bis Ende 2026 geeinigt hatte, musste sich mit Platz neun begnügen.

Eine Stunde vor Trainingsstart hatte es rund um den Kurs auf der Île Notre-Dame im Sankt-Lorenz-Strom stark geregnet und sogar gehagelt. Die Temperaturen fielen bei Blitz und Donner um etwa 15 Grad. Zunächst sah es so aus, als müsste die Übungseinheit verschoben werden, das Wetter besserte sich dann allerdings rasch.

mehr aus Motorsport

"Am absoluten Limit": Verstappen siegte in Barcelona vor Norris

Formel 1: Antonelli (17) soll als Hamilton-Nachfolger feststehen

Flavio Briatore kehrt in die Formel 1 zurück

Feuerwehreinsatz im Fahrerlager der Formel 1 in Barcelona

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen