Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Tischtennis: Wels in Champions League in Düsseldorf chancenlos

Von nachrichten.at/apa, 25. Oktober 2023, 21:14 Uhr

DÜSSELDORF: Tischtennis-Vizemeister Wels ist am Mittwoch zum Auftakt der Champions League der Männer ohne Satzgewinn geblieben.

Bei Titelverteidiger Borussia Düsseldorf gab es demnach eine 0:3-Niederlage. Andreas Levenko gegen Qui Dang, Jiri Martinko gegen Anton Källberg und Felix Wetzel gegen Timo Boll waren auf verlorenem Posten. Am 19. und 22. November kommt es für die Welser zu einem Heim-Doppel gegen Düsseldorf und Sporting Lissabon. In Portugal wird am 3. Dezember gespielt.

Die Gewinner der vier Gruppen kommen ins Semifinale, die Zweiten steigen in den Europe Cup um.

mehr aus Mehr Sport

Von Halluzinationen gebeutelt - nun letzter Härtetest vor dem Ziel

Ein "Olympic Day" und weniger lustige Tage

4923 Kilometer nonstop am Rad - "Da wird man echt gaga im Kopf"

Vize-Europameister! Simon Bucher holte schon beim "Einschwimmen" Silber

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen