Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Mit Lizz Görgl kommt ein "Dancing Star" zur Gala

29. Dezember 2018, 00:04 Uhr
Mit Lizz Görgl kommt ein "Dancing Star" zur Gala
Powerfrau Lizz Görgl Bild: GEPA

LINZ. Das Multitalent ist im Brucknerhaus live dabei.

Sie ist zweifache Ski-Weltmeisterin, eine talentierte Pop-Sängerin, die gestern im Rahmenprogramm des Damen-Weltcup-Rennens am Semmering im Einsatz war, und demnächst wird sie in der ORF-Show "Dancing Stars" auftreten: Mit Elisabeth Lizz Görgl wird ein echtes Multi-Talent am 8. Februar zur Gala-Nacht des Sports ins Linzer Brucknerhaus kommen.

Die 37-jährige wird sich in der traditionsreichen Ballnacht wohl nicht nur für ihren "Dancing-Stars"-Auftritt aufwärmen, sie ist auch als Expertin gefragt. Der Gala-Nacht-Termin fällt in die erste Woche der Ski-WM in Åre – und bei Weltmeisterschaften kennt sich Görgl sehr gut aus. Ihr Karriere-Highlight erlebte sie 2011 bei der WM in Garmisch-Partenkirchen. Nachdem sie bei der Eröffnungsfeier als Interpretin ihres WM-Songs "You‘re the Hero" geglänzt hatte, gab sie in der Abfahrt und im Super-G den Ton an und holte zwei Goldmedaillen. Nach der aktiven Karriere startete sie eine Karriere als Sängerin und war zuletzt auch bei der TV-Show "das Supertalent" zu Gast.

Neben Lizz Görgl werden bei der Gala-Nacht zahlreiche andere Größen des Sports "antanzen". Unter anderen werden Teamchef Franco Foda und Rekord-Nationalspieler Andreas Herzog dabei sein.

 

Die Gala-Nacht

 

Die Veranstalter der Gala-Nacht des Sports am 8. Februar 2019 im Linzer Brucknerhaus sind die OÖN und die LIVA.

Hier gibt es Karten: Online unter www.oeticket.at und in jeder Ö-Ticket-Verkaufsstelle, bei den OÖN in Linz, Wels und Ried sowie in allen VKB-Filialen und im Brucknerhaus.

Moderation: Silvia Schneider, Tom Walek

Musik-Acts: The Tribute, Eugene the Cat, La Rochelle Band.

Die Gala-Nacht wird von der VKB-Bank präsentiert; weitere wichtige Partner sind TechnoGym und Generali.

mehr aus Mehr Sport

Von Halluzinationen gebeutelt - nun letzter Härtetest vor dem Ziel

Ein "Olympic Day" und weniger lustige Tage

4923 Kilometer nonstop am Rad - "Da wird man echt gaga im Kopf"

Ein Belgier wird Trainer bei den Swans Gmunden

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen