Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Das Welser Basketball-Hoch hält an

Von Alexander Zambarloukos, 21. März 2024, 22:42 Uhr
Chris Ferguson (re.) Foto: gepa

Die Flyers schlugen Tabellenführer Klosterneuburg und feierten den vierten Sieg in Folge. Auch Gmunden gewann

Oberösterreichs Basketball-Topklubs sind in der Superliga-Platzierungsrunde Spitzenreiter Klosterneuburg Dukes dicht auf den Fersen. Die Raiffeisen Flyers Wels wurden einmal mehr ihrem Ruf als Team der Stunde gerecht und bezwangen die Niederösterreicher vor 650 begeisterten Besuchern 80:69 (49:37). Der amtierende Cupsieger feierte damit seinen bereits vierten Sieg in Folge.

Sehr zur Freude von Christian von Fintel, der mit 21 Punkten Topscorer seiner Mannschaft war. "Wir haben im Kollektiv einen wirklich guten Job gemacht", sagte der Kapitän. Ebenfalls stark präsentierte sich Chris Ferguson, der zwölf Rebounds verbuchte.

Die Messestädter sind als Dritte nur noch zwei Zähler hinter dem Platz an der Sonne und punktgleich mit dem auf Rang zwei liegenden Lokalrivalen OCS Swans Gmunden, der in St. Pölten nach Startschwierigkeiten 86:76 (36:44) gewann. Toni Blazan steuerte 20 Punkte bei.

Bereits am Sonntag (17.30 Uhr) geht’s weiter: Die Korbjäger vom Traunsee empfangen mit Revanchegelüsten den Vierten Graz, die Flyers gastieren in der Neuauflage des Pokalfinales bei den fünftplatzierten Traiskirchen Lions.

mehr aus Mehr Sport

Leistungssprung von 6 Sekunden: Linzer Neuzugang schwamm EM-Limit

Matthias Linortner: Ein fliegender Wechsel, der sich lohnt

Video: Sepp Straka begeistert erneut mit Hole in One

Sumo-Legende Akebono mit 54 Jahren gestorben

Autor
Alexander Zambarloukos
Redakteur Sport
Alexander Zambarloukos
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen