Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Juniormarathon: Auch für die Jüngsten läuft es in Linz toll

Von OÖN, 26. Jänner 2024, 00:30 Uhr
Auch für die Jüngsten läuft es in Linz wieder toll
Bewegung macht Spaß, wie alljährlich in Linz von vielen bewiesen wird. (Weihbold) Bild: Klaus Mitterhauser

LINZ. Der Juniormarathon und die Erfolgsaktion "Schule läuft" warten heuer mit zahlreichen Neuerungen auf.

Letzte Woche fungierte Österreichs früherer Marathon-Rekordler und heutige Rennleiter Günther Weidlinger als "Vorturner" in der Sport-Mittelschule in Sandl. Beim Oberbank Linz Donau Marathon werden auch die Jüngsten in vielerlei Hinsicht bewegt. Sei es beim beliebten Junior Marathon, bei dem es noch Plätze gibt, als auch bei der Aktion "Schule läuft", wo es mit dem neuen 5000er sowie dem Viertelmarathon weitere ideale Bewerbe für den Lauf-Nachwuchs gibt.

Eigene Laufstrecke im Donaupark

Für den Junior Marathon gibt es heuer nicht nur einen neuen Standort. Gestartet wird nach zuletzt drei Jahren im Sportpark Linz-Lissfeld erstmals auf der Neuen Eisenbahnbrücke, was die Veranstaltung für den sechs- bis 13-jährigen Nachwuchs weiter aufwerten soll. 800 Kinder mehr als bisher können daran teilnehmen. Die Kleinsten bekommen im Donaupark eine eigene Laufstrecke.

Dank Partner Linz AG steigt am Eventgelände erstmals auch eine "Family Party", die vom Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel federführend gestaltet wird. Es wird dort viele Mitmachstationen, Vorführungen und allerlei Spielangebote geben. "Wir bedanken uns bei der Linz AG für die langjährige großartige Unterstützung als Partnerin beim Viertelmarathon und als Förderin der Kinder und Jugendlichen beim Junior Marathon und bei der Aktion "Schule läuft", freut sich deshalb LIVA-Marathonkoordinator Wolfgang Scheibner.

Aktion "Schule läuft"

Die Linz AG Holding, die Energieversorgung, kommunale Dienste und öffentlichen Nahverkehr in und um Oberösterreichs Landeshauptstadt anbietet, kleidet die jüngsten Teilnehmer des Laufspektakels auch im Rahmen der Aktion "Schule läuft" ordentlich ein.

Teilnahmeberechtigt sind Oberösterreichs Schüler von Volksschulen, Hauptschulen, Gymnasien, Berufsschulen – beziehungsweise Lehrlinge in der Ausbildung – und von höheren berufsbildenden und allgemeinbildenden Schulen (bis zur Matura). Sie dürfen gratis beim Generali 5K und beim Linz AG Viertelmarathon mitlaufen, einzig die Bearbeitungsgebühr von acht Euro pro Person fällt an. Pro fünf Teilnehmern ist auch eine Lehrkraft zu denselben Konditionen startberechtigt. Auch heuer erhalten die jungen Starter ein kostenloses Laufshirt der Linz AG (solange der Vorrat reicht).

Nächster Nennschluss

Er naht in Riesenschritten – 72 Tage vor dem 22. Oberbank Linz Donau Marathon sind bereits über 6000 Anmeldungen eingegangen, was noch lange nicht das Ende der Fahnenstange ist. Wer jetzt noch die günstigeren Preise für die zahlreichen Laufbewerbe nutzen möchte, sollte den nächsten Nennschluss nicht verpassen. Der endet nächste Woche Donnerstag um Mitternacht. Alle weiterführenden Informationen finden sich unten im Anmeldekasten sowie im Internet auf linzmarathon.at

mehr aus Linz Marathon

Aufbautraining für den Marathon: Die richtige Mischung macht’s

Marathon-Startschuss mit Toni Innauer

Mehrweg führt ins Linzer Marathon-Ziel

Heute lockt die Laufbahn

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen