Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Fairplay-Geste: Ronaldo verzichtete auf Elfer, Trainer erbost

Von nachrichten.at, 28. November 2023, 09:22 Uhr
Ronaldo
Mit einer unerwarteten Fair-Play-Geste hat Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo für Aufsehen gesorgt. Bild: AFP

RIAD. Mit einer unerwarteten Fair-Play-Geste hat Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo für Aufsehen gesorgt.

Der Portugiese überzeugte den Schiedsrichter bei einem Spiel in der asiatischen Champions League, eine Elfmeter-Entscheidung für Ronaldos saudischen Club Al-Nassr zu überprüfen und am Ende zurückzunehmen.

Die Partie am Montagabend in Riad endete 0:0. Dank des Punktgewinns zog Ronaldos Team als Gruppensieger in die K.o.-Phase des Wettbewerbs ein. 

Ronaldo-Trainer wütend

In der Partie gegen Persepolis aus dem Iran hatte der chinesische Referee Ma Ning nach einem Zweikampf im Strafraum zugunsten von Ronaldo einen Strafstoß gepfiffen. Der 38-Jährige schritt sofort ein und gab dem Unparteiischen zu verstehen, dass es kein Foul gewesen sei. Der Schiedsrichter sah sich die Szene daraufhin noch einmal am TV-Monitor an und entschied sich auch nach Rücksprache mit dem Video-Assistenten um.

Während Ronaldo den Schiedsrichter bei dessen Umdenken bestärkte, beschwerte sich Al-Nassr-Coach Luis Castro vehement beim vierten Offiziellen.

mehr aus Fußball International

Karriereende für Fußball-Weltmeister Paul Pogba?

FC Bayern: Ganz viel Macht für den Neuen von außen

Oliver Glasner: "Stolz und Demut – ich weiß, wo ich herkomme"

Glasner gewann Premier-League-Debüt mit Crystal Palace 3:0

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare
4  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
kpader (11.506 Kommentare)
am 29.11.2023 06:33

Kompliment!

lädt ...
melden
Steuerzahler2000 (4.029 Kommentare)
am 28.11.2023 14:46

Ich bin zwar kein Ronaldo-Freund, aber selbst ich muss gestehen: Klasse gemacht - Fairplay !

lädt ...
melden
westham18 (4.243 Kommentare)
am 28.11.2023 09:56

Hätte ich ihm nicht zugetraut, Respekt! 👍💥

lädt ...
melden
MySigma (2.462 Kommentare)
am 28.11.2023 09:55

Einfach Fairplay! 👍

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen