Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

DFB: Dachdeckerin gibt nächste EM-Nominierung bekannt

Von nachrichten.at/apa, 14. Mai 2024, 07:11 Uhr
Bayern-Goalie Manuel Neuer
Bayern-Goalie Manuel Neuer ist bei der EM ebenfalls dabei Bild: APA

BERLIN. Schon vor der Fußball-EM sorgt der DFB mit seinem Nominierungscountdown für einen besonderen Vorspann.

In rund einem Monat ist es so weit: Die EM 2024 findet vom 14. Juni bis zum 14. Juli in Deutschland statt. Schon bevor es offiziell losgeht, sorgt der DFB mit seinem Nominierungscountdown für einen besonderen Vorspann.

Deutschland gibt einen Teil seines Aufgebots für die Fußball-Heim-EM in den Tagen bis zur offiziellen Verkündung am Donnerstag tröpfchenweise bekannt. Die ersten vier Spieler, die über verschiedene Medien und vom offiziellen Instagram-Account des deutschen Verbandes begleitet ihr Aufgebot erhalten haben, sind Nico Schlotterbeck (Dortmund), Jonathan Tah (Leverkusen) sowie Manuel Neuer und Aleksandar Pavlovic (jeweils Bayern München). Letzterer ist noch ohne Länderspiel.

Schlotterbecks Nominierung wurde Sonntagabend in der ARD Tagesschau vermeldet, Tahs Bild auf einer Torte im Social-Media-Clip gezeigt. Die Nominierung des 20-jährigen Pavlovic wurde Montagabend in einer RTL-Sendung verkündet, die Moderatorin trug ein Trikot mit seinem Namen. Die Berufung von Tormann Neuer wurde von der Social-Media-Handwerkerin Chiara in einem Instagram-Video präsentiert.

Der DFB begleitet diese Nachrichten auf seinem Instagram-Account. Dienstag und Mittwoch werden weitere Nominierungen erwartet. Die offizielle Vorstellung des EM-Kaders folgt am Donnerstag (13.00 Uhr) in der Niederlassung von Generalsponsor VW in Berlin.

mehr aus Fußball International

ÖFB-Gegner Frankreich gab 25-Mann-Kader für EM 2024 bekannt

Sasa Kalajdzic muss Eintracht Frankfurt verlassen

Fußball-EM: Nur Kapitäne sollen mit Schiedsrichter sprechen

Frauen-Fußball-WM 2027 in Brasilien: "Werden die beste WM liefern"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen