Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Barca-Coach nach 1:1: "Sinnbildlich für unsere Saison"

Von nachrichten.at/apa, 22. Februar 2024, 13:04 Uhr
Sturm schaffte den Aufstieg ins Achtelfinale
Mika Biereth traf zum 1:0 für Sturm (Apa) Bild: APA/Erwin Scheriau

NEAPEL. Der FC Barcelona ist beim Comeback nach zwei Jahren Pause zum Start der K.-o.-Phase der Fußball-Champions-League sieglos geblieben.

Die Katalanen trennten sich auswärts vom italienischen Serie-A-Klub SSC Napoli mit 1:1 – und trauerten danach aufgrund eines Chancenplus dem verpassten Sieg nach. "Wir haben offensiv wie auch defensiv eine starke Leistung geboten. Wir hatten Chancen für deutlich mehr Tore und sie haben aus der einzigen Chance ein Tor gemacht. Die Mannschaft hätte sich den Sieg verdient gehabt", resümierte Barcelona-Trainer Xavi.

Nicht zum ersten Mal in den vergangenen Monaten musste er so ein Fazit ziehen. "Es ist sinnbildlich für unsere Saison, dass wir gewinnen hätten müssen, es aber nicht geschafft haben."

Arsenal muss zittern

Im zweiten Mittwochspiel kassierte Arsenal beim FC Porto eine 0:1-Niederlage – und damit einen Rückschlag nach fünf Ligasiegen. "Es ist offensichtlich, dass wir besser spielen können, vor allem in der ersten Hälfte waren wir phasenweise zu behäbig", analysierte Coach Mikel Arteta.

Um noch ins Viertelfinale einziehen zu können, benötige es mehr Entschlossenheit. "Wir haben viel Aggressivität vermissen lassen, speziell in der Offensive."

mehr aus Fußball International

Die Klub-WM ruft: Red Bull Salzburg dank FC Bayern um 50 Millionen reicher

Leverkusen nach Last-Minute-Tor bei BVB weiter unbesiegt

Feyenoord holte mit "Joker" Trauner niederländischen Cupsieg

Besser als Liverpool und Barcelona? Wie der FC Salzburg zu 50 Millionen Euro kommt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen