Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Arnautovic bei Inters 1:0-Sieg in Bologna verletzt

Von nachrichten.at/apa, 09. März 2024, 21:03 Uhr
Marko Arnautovic
Marko Arnautovic musste das Spielfeld mit schmerzverzerrten Gesicht verlassen. (Archivbild) Bild: (APA/AFP/GABRIEL BOUYS)

BOLOGNA. Marko Arnautovic hat sich am Samstag bei Inter Mailands 1:0-Auswärtssieg gegen seinen Ex-Club Bologna verletzt.

Der in der 66. Minute eingewechselte ÖFB-Teamstürmer griff sich in der 95. Minute ohne Fremdeinwirkung mit schmerzverzerrtem Gesicht an den rechten hinteren Oberschenkel, musste danach länger behandelt werden und kehrte nicht mehr auf den Platz zurück. Der genaue Grad der Verletzung war zunächst unklar.

Damit könnten die Personalsorgen von ÖFB-Teamchef Ralf Rangnick etwas mehr als drei Monate vor Österreichs erstem Match bei der EM in Deutschland noch größer werden. Stürmer Sasa Kalajdzic fällt aufgrund eines Kreuzbandrisses definitiv für das Turnier aus, der Einsatz von Kapitän David Alaba ist ebenfalls wegen eines Kreuzbandrisses äußerst fraglich.

Durch den Erfolg gegen den Tabellenvierten, bei dem Stefan Posch durchspielte, liegt Inter als Serie-A-Spitzenreiter zumindest für einen Tag 18 Punkte vor dem ersten Verfolger Juventus Turin. Das entscheidende Tor erzielte Yann Bisseck in der 37. Minute per Kopf. Für Inter war es der 13. Pflichtspiel-Sieg in Folge.

Die Mailänder kämpfen am Mittwoch in Madrid gegen Atletico um den Einzug ins Champions-League-Viertelfinale. Das Achtelfinal-Hinspiel endete dank eines Arnautovic-Treffers mit einem 1:0 für die Italiener.

mehr aus Fußball International

Kehrt Julian Nagelsmann zum FC Bayern zurück?

Deutscher Fußball-Weltmeister (78) gestorben

Glasners Triumph in Liverpool: "Gibt keine lange Nacht"

Oliver Glasner nach Sieg über Klopp: "FC Liverpool war mein Lieblingsteam"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen