Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Verpatzte Generalprobe: Blau-Weiß verliert gegen Zweitligist Vienna 1:3

Von Raphael Watzinger, 02. Februar 2024, 18:06 Uhr
Blau-Weiß Linz
Blau-Weiß um Neuzugang Joao Luiz verlor den letzten Test vor dem Pflichtspielstart. Bild: GEPA pictures/ Johannes Friedl (GEPA pictures)

WIEN. Fußball-Bundesligist FC Blau-Weiß Linz kassierten bei Zweitligist Vienna eine 1:3-Testspielniederlage.

"Vielleicht kam diese Niederlage genau zum richtigen Zeitpunkt. Es war ein Zeichen, dass wir nur funktionieren, wenn wir alle bereit sind", sagte Blau-Weiß-Linz-Trainer Gerald Scheiblehner nach der verpatzten Generalprobe vor dem Frühjahrsstart in einer Woche gegen Altach.

Sein Team verlor gegen Zweitligist Vienna 1:3 (1:1) - und war in vielen Belangen unterlegen. Das musste auch BW-Coach Scheiblehner so zur Kenntnis nehmen: "Wir können mit dem Großteil des Spiels nicht zufrieden sein. Wir haben es nicht geschafft, in einer Woche, in der wir im Training die Intensität etwas heruntergeschraubt haben, die Leistung auf den Platz zu bringen. Wir hatten zu wenig Spannung, wichtige Zweikämpfe verloren und konnten unsere Torchancen zu Beginn der Partie nicht nützen."

Im ersten Pflichtspiel des Jahres in Vorarlberg muss das anders sein: "Es war kein guter Test, aber wir machen uns deshalb keinen Stress. Nächste Woche geht es wieder um Punkte, da werden wir bereit sein." Das einzig Positive: Stürmer Ronivaldo konnte in der gesamten zweiten Halbzeit mitwirken. 

mehr aus FC Blau-Weiß Linz

Blau-weiße Vorbereitung auf Altach begann im Hotel

Blau-Weiß Linz eröffnet Fanservice-Center

BW Linz ist Salzburgs Angstgegner: "Das können nicht viele behaupten"

Salzburgs Rekordtor: Ein irrer Treffer, der eigentlich irregulär war

Autor
Raphael Watzinger
Redakteur Sport
Raphael Watzinger

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen