Lade Inhalte...

Landespolitik

Internationaler Jugend-Treffpunkt im Herzen von Linz

13. Januar 2015 00:04 Uhr

Internationaler Jugend-Treffpunkt im Herzen von Linz
Bruno Buchberger

Der International Graduates’ Club soll ein permanenter internationaler Treffpunkt im Herzen von Linz werden.

LINZ. "Wir brauchen eine internationale Jugendszene in Linz, damit die Stadt und auch das Land für ausländische Akademiker ein Anziehungspunkt werden", sagt Bruno Buchberger, Gründer des Softwareparks Hagenberg. Buchberger hat daher den "International Graduates’ Club Linz" gegründet, der seinen Sitz im OÖKulturquartier auf dem Linzer OK-Platz hat.

Am kommenden Freitag findet die Kick-off-Feier des Clubs statt. Unter dem Motto "Hoamatland! Shen Dong!" sind die in Linz bzw. Oberösterreich lebenden Akademiker, Studenten, Künstler etc. eingeladen, sich kennenzulernen und zu vernetzen. Geladen sind natürlich auch interessierte Oberösterreicher, unter den Ehrengästen sind Landeshauptmann Josef Pühringer und der Linzer Bürgermeister Klaus Luger. Der International Graduates’ Club soll ein permanenter internationaler Treffpunkt im Herzen von Linz werden.

"Hoamatland! Shen Dong!", Feier im OÖKulturquartier in Linz, 16.1. (17 Uhr), Anmeldung unter info@ooekulturquartier.at

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Landespolitik

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less