Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Liveblog zur EU-Wahl: Wahlbeteiligung mit 54,12 knapp unter dem Wert von 2019

Von nachrichten.at/apa, 10. Juni 2024, 07:45 Uhr
Harald Vilimsky (l./FPÖ) und Andreas Schieder (SPÖ) im Wahlzentrum im Haus der EU Bild: HELMUT FOHRINGER (APA/HELMUT FOHRINGER)

WIEN. Die EU-Wahl hat die FPÖ erstmals bei einem bundesweiten Urnengang zur stärksten Kraft gemacht. Nur knapp dahinter folgte trotz Rekordverlusten die ÖVP. Ihr schlechtestes Ergebnis auf Europa-Ebene musste die SPÖ bei der ersten Bundeswahl unter Andreas Babler einstecken. Alle Ergebnisse und Analysen im Liveblog.

mehr aus Innenpolitik

ÖVP erstattete Amtsmissbrauchs-Anzeige gegen Gewessler

U-Ausschüsse: ÖVP sieht blauen Machtmissbrauch bewiesen

Asyl: Länder-Disput um Residenzpflicht

Nein zum "freien Spiel" im Nationalrat

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
soistes (265 Kommentare)
am 10.06.2024 12:25

Die Leyen versteht die Ohrfeige immer noch nicht.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen