Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

GÖD mit neuem Vorsitzenden

Von nachrichten.at/apa, 12. September 2023, 19:23 Uhr
G…D: Eckehard Quin mit ŸberwŠltigender Mehrheit zum neuen Vorsitzenden gewŠhlt!
Eckehard Quin Bild: Andi Bruckner

WIEN. Die Beamten-Gewerkschaft, zweitgrößte Teilorganisation des ÖGB mit gut einer Viertel Million Mitglieder, bekommt einen neuen Vorsitzenden.

Norbert Schnedl zieht sich nach knapp sieben Jahren im Amt in den Ruhestand zurück und wird von Eckehard Quin, dereinst Chef der AHS-Lehrer, ersetzt. Er wurde laut Aussendung mit 91 Prozent zum neuen Vorsitzenden bestimmt. Die Wahl erfolgte ungewöhnlich abseits der Öffentlichkeit bei einem außerordentlichen Bundeskongress am Dienstag.

Weder war die Veranstaltung öffentlich angekündigt noch auf der Homepage der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) zu finden. Am Nachmittag folgte eine dürre Aussendung, in der der Leitantrag skizziert wird. Gefordert wird unter anderem eine Personal-Aufnahmeoffensive sowie die Schaffung eines neuen Dienst- und Besoldungsrechts für den gesamten Bundesdienst. Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie andere familienfreundliche Regelungen seien weiter auszubauen. Quin meinte laut einer weiteren Aussendung, man habe miteinander schon viele Meilensteine gesetzt, und er sei davon überzeugt, "dass wir gemeinsam noch viel mehr erreichen können".

Gratulationen ließen nicht lange auf sich warten. "Gemeinsam werden wir Seite an Seite für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Österreich einstehen", meldete sich etwa ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian in einer Aussendung zu Wort. Quin habe "ein Gespür für die Anliegen der Kolleginnen und Kollegen, macht sich immer bestens informiert an die Arbeit, und bringt das nötige Engagement zur raschen Umsetzung der Anliegen mit", streute auch August Wöginger, ÖVP-Klubobmann und Obmann des Österreichischen Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes (ÖAAB), einer Teilorganisation der ÖVP, dem neuen GÖD-Vorsitzenden Rosen. Auch FSG-GÖD-Vorsitzender Hannes Gruber gratulierte.

mehr aus Innenpolitik

Diskussion um Waffenverbotszonen für Asylheime

Falschaussage-Prozess: Bedingte Haftstrafe für Ex-Kanzler Sebastian Kurz

24-Stunden-Pflege: Ruf nach verbesserter Förderung

Nach Urteil für Ex-Kanzler Kurz: erste Reaktionen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen