Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Begräbnis für Brigitte Bierlein am 14. Juni

06. Juni 2024, 18:27 Uhr
++ ARCHIVBILD ++ …STERREICHS ERSTE KANZLERIN BRIGITTE BIERLEIN GESTORBEN
Ein Vorbild für viele: Brigitte Bierlein Bild: HANS KLAUS TECHT (APA)

WIEN. Die erste Kanzlerin der Republik erhält ein Staatsbegräbnis.

Die Trauerfeierlichkeiten für Österreichs erste Bundeskanzlerin und erste Präsidentin des Verfassungsgerichtshofes, Brigitte Bierlein, finden am 14. Juni statt, das teilte das Bundeskanzleramt gestern mit. Der Aufbahrung des Sargs im Stephansdom von sieben bis zehn Uhr folgt um elf Uhr ein Requiem, diesem wird Kardinal Christoph Schönborn vorstehen.

Reden sind von Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) und dem Präsidenten des Verfassungsgerichtshofs, Christoph Grabenwarter, geplant.

Im späteren Verlauf des Tages wird Bierleins Leichnam am Zentralfriedhof zu Grabe getragen. Diese Feier leitet der Pfarrer von Ober St. Veit, Stefan Reuffurth, der Bierlein bis zuletzt geistlich begleitet hatte.

Bierlein, die am 3. Juni, kurz vor ihrem 75. Geburtstag verstorben ist, wird in einem Ehrengrab am Zentralfriedhof beigesetzt.

Lesen Sie hier einen Nachruf auf Brigitte Bierlein

mehr aus Innenpolitik

Kickl wirft Gewessler "Hochverrat" vor

SPÖ präsentierte "Masterplan" zu Asyl

Asyl: Länder-Disput um Residenzpflicht

Gewessler: "Ich habe mich rechtskonform verhalten"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen