Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Drohnen-Video zeigt Haie ganz nah an Strand

Von nachrichten.at/apa, 24. April 2017, 13:07 Uhr
Haie
Bild: Screenshot YouTube

CANBERRA. Mit einem Drohnenvideo von mehreren Haien ganz in der Nähe eines Strandes hat der Australier Damian Hurley einen Internethit gelandet.

Auf den Aufnahmen sind etwa ein Dutzend Haie zu sehen, die sich in Fingal Bay an der australischen Ostküste nur wenige Meter vom Strand entfernt durch einen Fischschwarm fressen.

Das Schauspiel wurde am Festland von vielen Schaulustigen beobachtet. Mehrmals sind auch Kinder zu sehen, die sich für kurze Zeit ins Wasser wagen. Das Video wurde mehrere zehntausend Mal geklickt.

Das Video entstand zu Ostern mithilfe einer Drohne, die Hurley vom Strand aus steuerte. Einer der Zuschauer, Tony Carrozzi, sagte der Tageszeitung "Illawarra Mercury" (Montag): "Die Haie waren den ganzen Tag lang da. Nachmittags sind sie richtig nah an den Strand herangekommen." Der Strand wurde von den Behörden bis auf Weiteres fürs Schwimmen gesperrt. Ganz in der Nähe war Anfang April ein 46-jähriger Mann von einem Hai angegriffen worden. Wegen Bissverletzungen am linken Bein liegt er noch immer im Krankenhaus.

mehr aus Weltspiegel

Boeing geriet bei Flug in Turbulenzen: Ein Toter und 53 Verletzte

Bühne stürzte ein: Tote bei Wahlkampfveranstaltung in Mexiko

Eurobarometer: Nur drei von fünf Europäern können Fremdsprache

Kleinbus stürzte von Fähre in Nil: Mindestens 10 Tote in Ägypten

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

17  Kommentare
17  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
alleswisser (18.463 Kommentare)
am 25.04.2017 01:13

Das Video kann nur direkt bei Youtube angesehen werden.

https://www.youtube.com/watch?v=QXLge_iRblk

lädt ...
melden
antworten
alleswisser (18.463 Kommentare)
am 25.04.2017 01:15

Das im Artikel behauptete "Durchfressen" ist mir allerdings nicht aufgefallen. Oder habe ich was übersehen?

lädt ...
melden
antworten
suzieQ (5.403 Kommentare)
am 24.04.2017 22:50

so, wer ist jetzt am falschen Platz: die Urlauber oder die Haie?

lädt ...
melden
antworten
Honigsammler (4.501 Kommentare)
am 24.04.2017 23:08

Haie können dir an Land nicht begegnen.
Dazu musst du unter Wasser, manchmal nur einmal ... grinsen

lädt ...
melden
antworten
Biene1 (9.562 Kommentare)
am 24.04.2017 20:11

...kommt drauf an um welche Haie es sich handelt, mit Riffhaien zB kann man Tauchen,...
Weißen Haien sollte man dagegen nicht begegnen.. .

lädt ...
melden
antworten
Biene1 (9.562 Kommentare)
am 24.04.2017 20:28

..

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 24.04.2017 23:35

Schönes Foto - und wie immer in XXXXL. Die Biene mag´s gern groß. zwinkern

lädt ...
melden
antworten
Honigsammler (4.501 Kommentare)
am 24.04.2017 23:42

Servus ... grinsen

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 24.04.2017 23:45

Griaß Di, Honey!

lädt ...
melden
antworten
Honigsammler (4.501 Kommentare)
am 24.04.2017 23:47

ich geh gleich wieder, es war nett dich zu treffen.

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 24.04.2017 23:55

Bist eingeschnappt oder was?
Hoffe doch nicht.

Aber ich bin jetzt eh auch dahin... der pöhse Wecker klingelt wieder des frühen Morgens. Oisoooo... mitten in der Nacht. zwinkern

lädt ...
melden
antworten
Honigsammler (4.501 Kommentare)
am 24.04.2017 23:45

Warum anders, Würschteln gibt es genug ..

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 24.04.2017 23:46

Das sehe ich auch so. Je größer, je besser. grinsen

lädt ...
melden
antworten
Honigsammler (4.501 Kommentare)
am 24.04.2017 23:10

Danke für das Bild.
Als erfahrene Taucherin kennst du dich aus.

lädt ...
melden
antworten
OOEsterreicher (50 Kommentare)
am 24.04.2017 19:36

na und...? die Haie sind da ja wohl zu Hause.. !
weit interessanter ist, wie regelmäßig der Fischschwarm Abstand hält...

lädt ...
melden
antworten
Superheld (13.155 Kommentare)
am 24.04.2017 17:25

Das Video in HD
http://www.youtube.com/watch?v=QXLge_iRblk

lädt ...
melden
antworten
Honigsammler (4.501 Kommentare)
am 24.04.2017 23:13

Nix von einem Fischschwarm?
Sardinen in Portugal vielleicht?

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen