Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Heidi und Leni Klum bei Aids-Hilfe-Gala nahe Cannes

Von OÖN, 24. Mai 2024, 19:14 Uhr
Promi-Auftritt für Aids-Hilfe
Kontrastreich: das Mutter-Tochter-Gespann Klum Bild: APA/Sameer Al-Doumy

Für viele Modefans ist es der glamouröseste Abend während der Filmfestspiele in Cannes: Die Gala der Aids-Hilfe Amfar.

Sie wird unweit des Festivals im benachbarten Antibes ausgerichtet. Auch deutsche Promis wie Stammgast Heidi Klum – dieses Mal mit Tochter Leni – schritten Donnerstagabend über den roten Teppich.

Rüschen und Netz-Optik

Klum (50) ist für ihre extravaganten Kleider bekannt, die sie während der Filmfestspiele zeigt. Dieses Mal präsentierte sie ein asymmetrisches rosa Rüschenkleid. Ihre 20-jährige Tochter entschied sich ebenfalls für Rüschen – allerdings etwas dezenter und in schwarzer Netz-Optik.

Bildergalerie: Fesch und fast faltenfrei: Stars in Cannes

Fesch und fast faltenfrei: Stars in Cannes
(Foto: SAMEER AL-DOUMY (AFP)) Bild 1/50
Galerie ansehen

Auch die Schauspielerin Diane Kruger (47), die bei den Filmfestspielen in einem Wettbewerbsfilm zu sehen ist, kam nach Antibes zur Gala – wie auch viele internationale Promis. Die Musikerin Cher sollte einen musikalischen Auftritt haben. Als Moderatorin war Hollywood-Schauspielerin Demi Moore eingeplant.

Die gemeinnützige Stiftung Amfar sammelt Geld für die Aids-Forschung und den Kampf gegen HIV. Dafür werden spannende Kunstwerke und Aktionen zur Versteigerung angeboten. Neben einer Lithografie von Andy Warhol konnten Besucher bei der 30. Ausgabe der Veranstaltung zum Beispiel eine kleine Rolle in der nächsten Staffel der Netflix-Serie "Emily in Paris" ersteigern.

mehr aus Society & Mode

Justin Timberlake alkoholisiert im Auto erwischt - Polizeigewahrsam

US-Rapper Travis Scott nach Streit in Miami Beach festgenommen

Holt die Hüte raus: Britinnen feiern in Ascot

Justin Timberlake nach Alko-Fahrt: "Es war eine harte Woche"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen