Lade Inhalte...

Chronik

Kärntner bei Autoabsturz getötet

Von nachrichten.at/apa   07. Dezember 2019 13:55 Uhr

Symbolbild

HIMMELBERG. Ein 37-jähriger Kärntner ist in der Nacht auf Samstag bei einem Autoabsturz in Himmelberg (Bezirk Feldkirchen) ums Leben gekommen.

Laut Polizei war der Mann gegen 22.00 Uhr mit seinem Pkw auf einer Gemeindestraße unterwegs, als er aus vorerst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam, gegen einen Baum prallte und sich mehrmals überschlagend rund 40 Meter weit abstürzte.

Nachdem der Mann nicht nach Hause kam, wurde am Samstag eine Suchaktion gestartet. Gegen 6.30 Uhr wurde der Verunglückte gefunden. Drei Feuerwehren standen bei der Bergung im Einsatz.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less