Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Familien stritten über Platz in Gondel: 2 verletzte Skifahrer in Sölden

Von nachrichten.at/apa, 23. Februar 2024, 09:21 Uhr
Gondel Seilbahn
(Symbolbild) Bild: colourbox.com

SÖLDEN. Zwei Personen sind am Donnerstag bei einem Streit zweier Familien im Skigebiet vom Tiroler Sölden (Bezirk Imst) verletzt worden.

Die Auseinandersetzung hatte sich im Skilift während der Bergfahrt bei der Mittelstation zugetragen. Grund war Uneinigkeit beim Einsteigen über den Platz in der Gondel gewesen, so die Polizei. Unter anderem flogen Skistöcke, schlussendlich trugen ein Rumäne und eine Niederländerin Verletzungen davon.

Der Rumäne wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Zams geflogen. Die Niederländerin begab sich selbstständig zum Arzt, hieß es in einer Aussendung.

Erst am Mittwoch war es auf einer anderen Skipiste in Tirol zu einer Schlägerei gekommen. Ein 14-jähriger Niederländer war im Tiroler Skigebiet "Skijuwel Alpbachtal/Wildschönau" (Bezirk Kufstein) von einem Unbekannten auf dem Boden liegend mit den Snowboardschuh ins Gesicht getreten worden. 

mehr aus Chronik

Österreichs Direktoren sind am Anschlag

Mann wollte Frau in Wien-Hietzing anzünden und verübte Suizidversuch

Pensionistin (69) in Uttendorf von Hund angefallen und gebissen

11-jährige Tochter im Wörthersee ertrunken: Mutter erhielt Diversion

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

26  Kommentare
26  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
2020Hallo (4.288 Kommentare)
am 25.02.2024 09:54

A seltsame Sportart für einige, tut ihnen der schöne Schnee nicht gut?

Für solche Gäste hebt sogar a Heli ab….🙈

Nun die Versicherung wird sich hoffentlich für den Regress melden…..

lädt ...
melden
antworten
hermine (11 Kommentare)
am 24.02.2024 22:07

kurz vor dem Vollmond spielen viele verrückt

lädt ...
melden
antworten
Joshik (2.949 Kommentare)
am 23.02.2024 21:47

Schifahren ist trotzdem das Leiwandste, was ma sich nur vuastelln kann
.
sofern man es sich vorstellen kann - und da mangelt's offenbar gar nicht so wenigen

lädt ...
melden
antworten
eldon (1.089 Kommentare)
am 23.02.2024 21:22

Das Gesülze von wegen alles wird immer schlechter kann ich nicht mehr hören. Früher wäre das wahrscheinlich nicht mal News gewesen und heute liest es in Wien zwei Stunden nachdem sich in Vorarlberg irgendwer "in de Goschn haut". Aggromenschen gibt's leider überall, aber es werden gefühlt weniger und nicht mehr weil die Menschen heute gescheiter sind als vor 50 Jahren. Ja das stimmt!

lädt ...
melden
antworten
gw20566 (838 Kommentare)
am 24.02.2024 09:14

... da ist einiges wahres dran. ob die aggression abnimmt, kann ich schwer beurteilen, weil ich die wege aus der sturm&drang zeit kaum mehr betrete.

fakt ist trotzdem, dass solche vorfälle kein gutes licht auf unsere gesellschaft werfen.

lädt ...
melden
antworten
Ybbstaler (966 Kommentare)
am 23.02.2024 21:08

Ich weiß nicht. Früher war ich gern Skifahren. Seit vielen Jahren freuts mich nicht mehr. Immer präpotenter, teurer, unsympathischer. Und dazu zunehmend Aggression. Klar. jeder der sich ausbrennt für ein paar Stunden Pistenspaß ,will sich möglichst nicht von anderen ausbremsen lassen. Mir kann das inzwischen gestohlen bleiben. Pro CO2, ich brauch keinen Winter. Sarkasmus Ende.

lädt ...
melden
antworten
Joshik (2.949 Kommentare)
am 23.02.2024 21:44

aus welchen deiner Finger saugst du dir die Behauptungen wie 'immer präpotenter' und 'zunehmend Aggression' - wenn du schon lange nicht mehr Schi fährst?
.
ich fahr seit Jahren jedes Frühjahr rund 30 Tage Schi und offen gesagt: ich bin froh, dass Leute wie du das nicht mehr tun. so bleiben die Gutgelaunten weitestgehend unter sich.

lädt ...
melden
antworten
reibungslos (14.459 Kommentare)
am 23.02.2024 16:17

Schuld sind die Gondeln. Es gibt zu wenig und sie sind zu klein.

*Vorsicht Sarkasmus*

lädt ...
melden
antworten
AlfredMerkur (727 Kommentare)
am 24.02.2024 12:14

und ist eine weg, dauert es Stunden bis die nächste kommt

:-))))

lädt ...
melden
antworten
rudolfa.j. (3.611 Kommentare)
am 23.02.2024 15:40

Raue Sitten überall

lädt ...
melden
antworten
Uther (2.225 Kommentare)
am 23.02.2024 13:57

Rumänen kommen zum Skilaufen zu uns???
Normalerweise sind Sie auf die Dämmerung bei uns spezialisiert?

lädt ...
melden
antworten
groma (1.053 Kommentare)
am 23.02.2024 19:42

Zum Skilaufen sind jene da, welche „unsere“ Luxusautos günstig gekauft haben ;-).

lädt ...
melden
antworten
sarkast (498 Kommentare)
am 23.02.2024 13:49

Die Blödheit nimmt in allen Lebensbereichen rasant zu ...

lädt ...
melden
antworten
NeujahrsUNgluecksschweinchen (26.200 Kommentare)
am 23.02.2024 13:44

2x Niederländer:innen - die neuen "Problem-Ausländer:innen"?

lädt ...
melden
antworten
gw20566 (838 Kommentare)
am 23.02.2024 16:00

seit jahren. leben sie auf dem mond?

lädt ...
melden
antworten
hn1971 (2.002 Kommentare)
am 23.02.2024 12:50

Ohne den Sachverhalt zu kennen, war wahrscheinlich Alkohol im Spiel. Sich wegen so etwas zu prügeln finde ich mehr als auffällig.

lädt ...
melden
antworten
MaxXI (663 Kommentare)
am 23.02.2024 12:58

Es könnte sich auch nur um Ignoranz und Dummheit handeln.

lädt ...
melden
antworten
picknick (500 Kommentare)
am 23.02.2024 11:44

ich frage für einen Freund: Sind das jetzt gute oder schlechte Ausländer?

lädt ...
melden
antworten
transalp (10.105 Kommentare)
am 23.02.2024 12:33

Wieso fragt "ihr Freund" nicht selber?
Nun, das Thema hier hat nix mit "Ausländer" zu tun:
Egal ob Inländer, Ausländer, egal welche Nation,
Solch ein Verhalten ist NICHT zu tolerieren.
Da musste sogar jemand ins KH!
Diese Leute haben doch echt einen Knall..

lädt ...
melden
antworten
gw20566 (838 Kommentare)
am 23.02.2024 16:05

na bumm, womit hat es dann zu tun?

holländer sind ja nicht seit gestern verhaltensauffällig und reiche rumänen sind ebenfalls keine lärcherl.

sie haben den schuss nicht gehört, glück auf, goia.

lädt ...
melden
antworten
danadella (719 Kommentare)
am 23.02.2024 11:24

Wohlstandsverwahrlosung

lädt ...
melden
antworten
ruhigblut (1.337 Kommentare)
am 23.02.2024 11:21

Jaja, dass ist die Zukunft unserer Gesellschaft!
Egoismus pur, Hauptsache Ich steht im Vordergrund!
Was muss im Kopf von Menschen vorgehen, wenn sie beim Ski fahren (dass ja Urlaub ist) schon so ausrasten!

lädt ...
melden
antworten
docholliday (8.148 Kommentare)
am 23.02.2024 09:55

Genau deswegen bin ich nicht mehr auf der Piste!
Da sieht man, wie der Wohlstand die Leute herrichtet!

lädt ...
melden
antworten
il-capone (10.369 Kommentare)
am 23.02.2024 13:07

Nach Sölden fährt man nicht zum Skifahren, wie an ähnlichen Suff-hotspots.
Man hört bei manch Bekannten genau das, warums zu den Mode-Orten zum wedeln fahren: Pistengaudi & Krawallbude, da wollens hin.
Gibt kommodere Pisten-Orte, wie Hintersee o. ähnlichem.

lädt ...
melden
antworten
transalp (10.105 Kommentare)
am 23.02.2024 09:35

"... und Schifoan is des leiwanste
wos ma si nur vurstelln kau...".
.
Na Servas.
Wo bleibt der Spaß, die Gelassenheit
So arg dass sogar jemand ins Krankenhaus musste?
Die haben doch einen Knall!

lädt ...
melden
antworten
gw20566 (838 Kommentare)
am 23.02.2024 16:10

peinlich, leider, goia

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen