Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Unfall in Wels-Neustadt: Pkw kollidierte mit Streifenwagen

Von nachrichten.at, 26. Februar 2024, 11:36 Uhr
Polizeiauto Unfall
Trotz Blaulichts und Folgetonhorn dürfte der Pkw-Lenker das Polizeiauto zu spät bemerkt haben.  Bild: (Volker Weihbold)

WELS. Bei dichtem Nebel kam es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung der B137 mit der Oberfeldstraße.

Ein Leichtverletzter, zwei beschädigte Fahrzeuge und erheblich Behinderungen im Frühverkehr: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen im Welser Stadtteil Neustadt. An der Kreuzung der Oberfeldstraße mit der B137 nahe der Anschlussstelle Wels-Nord war gegen 6:15 Uhr ein Pkw mit einem Streifenwagen zusammengestoßen.

Streifenwagen zu spät bemerkt

Zum Unfallzeitpunkt herrschte dichter Nebel. Trotz Blaulichts und Folgetonhorns hatte der 29-jähriger Lenker des BMWs das Polizeiauto, das im Schritttempo von der Oberfeldstraße in die Kreuzung einfuhr, um links abzubiegen, zu spät bemerkt. Er leitete eine Vollbremsung ein, konnten seinen Wagen aber nicht mehr rechtzeitig anhalten und rutschte gegen den Polizei-Bus.

Behinderungen im Frühverkehr

Der 29-Jährige zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten überstanden den Unfall unversehrt, teilte die Polizei am Montagvormittag mit. Für die Dauer der Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich rund eine dreiviertel Stunde lang erschwert passierbar. Es kam zu Behinderungen und Wartezeiten im Frühverkehr. 

Lokalisierung: Zu dem Unfall kam es nahe der Anschlussstelle Wels-Nord

mehr aus Wels

Radprofi Felix Ritzinger löste das Olympia-Ticket

Hospizbewegung begleitete 553 Patienten

B129: Pkw krachte gegen Sattelauflieger

Fusion unterm Giebelkreuz: Neue Raiffeisenbank Region Traun-Alm

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen