Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Ersthelfer retteten Lenkerin in Stadl-Paura aus brennendem Pkw

Von OÖN, 24. Februar 2024, 17:34 Uhr
Zwei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Bild: TEAM FOTOKERSCHI.AT / DAVID RAUSCHER

STADL-PAURA. Feuer fing ein Auto am Samstagnachmittag nach einer Kollision mit einem Pkw in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land). Ersthelfer schlugen die Scheibe des Fahrzeugs ein und befreiten die Fahrerin.

Die Feuerwehren Stadl-Paura und Lambach wurden um 15:06 Uhr zur Unfallstelle auf der Gmundener Straße (B144) auf Höhe der Kreuzung mit dem Steinweg alarmiert. Im Einsatz standen auch Polizei, Rotes Kreuz und ein Notarzthubschrauber.

Mit Hammer Scheibe durchschlagen

Aus noch unbekannter Ursache waren im Bereich einer Kreuzung zwei Autos zusammengestoßen. Ein Pkw überschlug sich, kam auf dem Dach zum Liegen und begann zu brennen. Zwei Zeugen des Unfalls durchschlugen mit einem Hammer die Fensterscheibe des Fahrzeugs und befreiten die Lenkerin aus dem brennenden Wagen. Als die Einsatzkräfte zur Unfallstelle kamen, hatten alle Insassen die Autos verlassen und die Feuerwehrleute löschten den brennenden Pkw.  

Video:

Bildergalerie: Auto fing nach Kollision in Stadl-Paura Feuer

Auto fing nach Kollision in Stadl-Paura Feuer
(Foto: TEAM FOTOKERSCHI.AT / DAVID RAUSCHER) Bild 1/52
Galerie ansehen

Zwei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Spital gebracht An beiden Fahrzeugen entstand enormer Sachschaden. 

Die B144 war zwischen Stadl-Paura und Roitham am Traunfall für etwa eineinhalb Stunden gesperrt.

mehr aus Wels

Radsport-Champions zieren Rückwand von Welser Hotel

Welser Maibaum kommt aus Buchkirchen

Viele Motivatoren machen den Welser Businessrun zu einem großen Lauffest

Wer nachhaltig wirtschaftet, ist für Zukunft gerüstet

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
KlausBrandhuber (2.066 Kommentare)
am 25.02.2024 15:25

Auf einer schnurgeraden Straße kollidieren 2 Autos. Wie geht das?

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen