Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Überschlag auf B3: Auto landete in Baustellengrube

Von OÖN, 10. Juni 2023, 07:25 Uhr
Pkw stürzte auf B3 in Baustellengrube
Bild: TEAM FOTOKERSCHI.AT / BRANDSTÄTTER

LANGENSTEIN. Auf dem Dach landete ein mit zwei Personen besetztes Auto in der Nacht auf Samstag im Baustellenbereich der B3 in Langenstein (Bezirk Perg).

Aus noch unbekannter Ursache hatte der Lenker gegen 1:20 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Pkw krachte gegen eine Brückenbaustelle und blieb in einer Grube auf dem Dach liegen. 

Die beiden Insassen konnten vor dem Eintreffen der Rettungskräfte das Wrack verlassen. Sie blieben bei dem Unfall unverletzt.

Bildergalerie: Pkw stürzte auf B3 in Baustellengrube

Pkw stürzte auf B3 in Baustellengrube
(Foto: TEAM FOTOKERSCHI.AT / BRANDSTÄTTER) Bild 1/14
Galerie ansehen

Die alarmierten Feuerwehren sperrten den betroffenen Streckenabschnitt ab und unterstützten den Abschleppdienst bei der Bergung des Wagens. Im Einsatz standen die Feuerwehren aus Langenstein, St. Georgen an der Gusen und Steyregg. 

mehr aus Oberösterreich

Förderung für Leerstände gekürzt: Grüne fordern Rücknahme

ADX plant heuer auch nahe des Attersees Probebohrung nach Erdgas

55-Jähriger verletzte sich bei Holzarbeiten schwer

Auf den Spuren des Salzes im Bergwerk Altaussee

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

5  Kommentare
5  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
maierei (1.127 Kommentare)
am 10.06.2023 20:55

Fahren auf Sicht oder halbe Sicht ist wohl für viele unmöglich

lädt ...
melden
antworten
herst (12.743 Kommentare)
am 10.06.2023 13:59

Welch ein Glück, daß die Grube nicht 20-30 Meter tief war.

lädt ...
melden
antworten
hasta (2.817 Kommentare)
am 10.06.2023 10:44

War die Baustelle ausreichend abgesichert?

lädt ...
melden
antworten
wuserl82 (265 Kommentare)
am 10.06.2023 13:05

Es gibt kaum eine Baustelle die so gut abgesichert ist, ich fahr da mehrmals die Woche vorbei und versteh nicht, wieso da dauernd jemand in der Grube landet 🙈

lädt ...
melden
antworten
maierei (1.127 Kommentare)
am 10.06.2023 09:47

Die Baustelle überfordert wohl immer wieder den einen oder anderen Fahrer. Hier sollte öfters kontrolliert werden

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen