Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Traumhaftes Ambiente": 2800 Gäste feierten beim Ball der Oberösterreicher

Von nachrichten.at/mala   22. Mai 2022 17:28 Uhr

Die besten Bilder vom Ball der Oberösterreicher

Bildergalerie ansehen

Bild 1/97 Bildergalerie: Die besten Bilder vom Ball der Oberösterreicher

WIEN. Nach mehr als 1000 Tagen hat wieder ein Ball der Oberösterreicher im Wiener Rathaus stattgefunden.

"Wir zeigen in Wien, wie die Oberösterreicher feiern können", sagte Besucherin Jutta Sperk, Sie ist zum ersten Mal bei diesem Ball und schwärmt, so wie viele andere Gäste, vom "traumhaften Ambiente" im prachtvollen Wiener Rathaus. 

Video: Das war der Ball der Oberösterreicher 2022

Die Ehrengäste wurden schwungvoll vom Musikverein Eggerding (Bezirk Schärding) empfangen - heute geben in Wien nämlich die Innviertler den Takt an, sie haben die Patronanz der Veranstaltung. Auch die Aspacher Tridoppler Musi ließ es sich nicht nehmen, ein paar Gstanzl zum Besten zu geben. "Sie alle machen diesen Ball zu einem Fest und bringen ihn zum Glänzen", sagte Othmar Thann, Obmann des Vereins der Oberösterreicher in Wien in Richtung der 2800 Gäste bei der Eröffnung. Zwei Jahre lang konnte der Ball nicht stattfinden, die Freude beim Verein und den Gästen heute dementsprechend groß: "Endlich wieder ein Oberösterreicher-Ball im Wiener Rathaus", sagte auch Landeshauptmann Thomas Stelzer. Er solle ein Zeichen des Zusammenhalts sein, man werde in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz daher auch die Menschen in der Ukraine unterstützen. 

Hausherr, Wiens Bürgermeister Michael Ludwig, betonte, dass heute auch Wiener die Gelegenheit haben, die Schönheit Oberösterreichs kennenzulernen und lobte den "wunderbaren Menschenschlag." 

Video: OÖN-TV hat sich umgehört, wie der Oberösterreicher und die Oberösterreicherin feiert.

14  Kommentare 14  Kommentare