Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Jugendzentrum erhielt Verstärkung aus Litauen

05. November 2023, 21:13 Uhr
Das Gewölbe-Leitungsteam: Melanie Berger, Greta Andrulyte und Larissa Scheiblhofer Bild: Privat

STEYR. Greta Andrulyte arbeitet seit kurzem im Gewölbe-Team mit.

Schon einmal jemanden aus Litauen kennengelernt? Viele Steyrer Jugendliche können diese Frage mit einem Ja beantworten: Seit September absolviert Greta Andrulyte ihren Freiwilligeneinsatz im Rahmen des "Europäischen Solidaritätskorps" im Jugendzentrum Gewölbe. Die 23-Jährige unterstützt das Team mit kreativen Ideen, zudem konnten bereits viele litauische Speisen im Gewölbe verkostet werden. Bei einer "Kulinarischen Begegnung" am 1. Dezember wird Greta mehr über Weihnachten in ihrer Heimat erzählen.

Wer Greta und das Gewölbe kennenlernen möchte, kann jederzeit zum offenen Betrieb kommen: Dienstag bis Freitag, jeweils von 12.30 bis 18 Uhr, Pfarrgasse 6.

mehr aus Steyr

Steyrs älteste Stadtansicht: Eine Reise zur Burg Pernstejn zum Sensationsfund

Vorwärts lässt in St. Anna Punkte liegen

Zwei Steyrer rufen dazu auf, wählen zu gehen

Lesung: Ein Rucksack voller Steigeisen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen